Wo Navi-Maps in Thailand kaufen?

Dieses Thema im Forum "Thailand Reiseforum" wurde erstellt von Andreas T., 24. Januar 2011.

  1. Andreas T.

    Andreas T. Reisefuchs

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    109
    Für Navigationsgeräte von Garmin (Nüvi) gibt es Thailand-Karten zu kaufen. Diese kosten direkt bei Garmin mehr als 150 € (ja Euro, nicht Baht!). Ich habe mehrfach gehört und gelesen, dass man solche "Maps" in Thailand wesentlich billiger bekommt. Weiß jemand wo und einen ungefähren Preis?

    Gruß
    Andreas
     
  2. cyber

    cyber Reisefuchs

    Registriert seit:
    6. Januar 2011
    Beiträge:
    121
    Im Panthip gibt es ein paar Shops die sich auf Navis spezialisiert haben, zb Eagle GPS (war früher im 2 Stock, einfach fragen). Günstig sage ich nur :RpS_biggrin:

    Aber genaue aktuelle Preise weiss ich leider auch keine, früher jedenfalls unter 1000 Baht...
     
  3. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    Ich spiele mit den Gedanken ein Navigationgerät zum Ausleihen für das Forum zu Verfügung zu stellen. Da werden dann auch immer die aktuellsten Karten aus aller Welt drauf sein.

    Das ganze soll nichts kosten (außer evtl.Versand, und vielleicht eine paar Euros für neue Karten und Zubehör), und jedes Forenmitgied hat die Möglichkeit diese vorab in einer Liste zu reservieren.

    Ich bekomme jetzt günstig ein zweites Gerät, das sowohl mit TT als auch mit IGO läuft das ich aber praktisch nie nutzen werde. Sobald ich weiß ob sich die Software dort "anpassen" kann, werde ich mir genauere Gedanken machen wie ich so einen Navigationsverleih hier im Forum abwickeln könnte. .

    Ich denke das ich spätesten am Wochenende dazu mehr sagen kann
     
  4. Andreas T.

    Andreas T. Reisefuchs

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    109
    Danke für den Tip!
    Ich meine mich zu erinnern, dass Du vor ewig langer Zeit schon einmal darüber berichtet hattest, habe aber den entsprechenden Thread in FF nicht gefunden.
    Aber nun bist Du ja wieder bei uns und alles ist gut. :RpS_biggrin:

    Das ist eine sehr gute Idee!
    Wichtig ist aber auch, dass solch ein Gerät einigermaßen intuitiv zu bedienen ist. Meines Wissens nach gibt es außer dem Garmin Nüvi zur Zeit noch kein weiteres Consumer-Navi, auf welchem man Thailand-Karten benutzen kann. Ich habe mich, unter Anderem aus diesem Grund, vor ein paar Wochen für ein Nüvi entschieden. In einer uralten Ausgabe der deutschsprachigen Thailand-Zeitung "Farang" wurde ein Nüvi mit Thailand-Maps schon für etwa 200 € angeboten. Fast soviel kostet in Deutschland schon alleine die Karte!
    Ferner habe ich kürzlich gelesen, dass die Thailand-Maps (Garmin City Navigator NT Südost-Asien) nur auf einer microSD-Karte ausgeliefert wird, die sich nicht kopieren lässt. Letzteres kann ich mir so nicht vorstellen, denn es ist nicht besonders schwierig SD-Karten komplett auszulesen und eine Sicherheitskopie davon anzufertigen.

    Noch eine kleine Voraus-Verteidigung:
    Natürlich ist es in Thailand überhaupt kein Problem, mit normalen Straßenkarten und gelegentlichem Nachfragen durchs Land zu kommen. Im Gegenteil macht das sogar erst richtig Spaß. Die schönsten Strecken findet man sowieso nur dadurch, dass man sich verfährt.
    Ich bin aber schon ein paar Mal in und um Bangkok etwas vom Weg abgekommen (habe mich total verfahren!), was bei den oft herrschenden Extrem-Rush-Hours nicht wirklich unterhaltsam ist. Um das zu vermeiden würde ich gerne demnächst mein Nüvi bemühen.

    Gruß
    Andreas
     
  5. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    Das ist falsch - es gibt sogar von Tom Tom eine Thailandversion für das Iphone

    Und für meine Lieblingsnavisoftware IGO gibt es auch was passendes:
    https://www.naviextras.com/shop/por...eCode=53079&view=item&page=1&type=100&area=10


    sowas, dürfen wir hier eh nicht diksutieren


    Fakt ist ich habe diese Karten für Tom Tom und für IGO und das passende Gerät dazu und wenn ich eine Idee habe wie wir das organisieren können , dann stelle ich es zu Verfügung.

    Hier übrigens ein (englisches) Video zu IGO ( die beste Navisoftware wo gibt :) )
    http://www.youtube.com/watch?v=Gydl_Zsp9Do
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 69 (Mitglieder: 0, Gäste: 62, Robots: 7)

Statistik des Forums

Themen:
2.922
Beiträge:
48.297
Mitglieder:
4.583
Neuestes Mitglied:
Bernardalido