wie sucht man sich am besten ne wohnung in bangkok?

Dieses Thema im Forum "Thailand Reiseforum" wurde erstellt von farang, 20. Juli 2011.

  1. farang

    farang Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    745
    mal angenommen man würde mal so 2 monate am stück in bangkok bleiben wollen. wie findet man nen appartment oder nen zimmer?? denn bei 2 monaten is es wohl schon sinnvoll ne günstigere alternative zu finden zum hotel.

    zeitung? agentur?

    wie macht man des am besten???

    und was kostet so ein zimmer in etwa??? oder wieviel muss man rechnen um was vernünftiges zubekommen??? 6000 B?? oder muss man mehr rechnen?
    mfg
     
  2. osito_hb

    osito_hb Forenfuchs

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    80
    habe so meine erfahrungen in anderen ländern wohnungen zu suchen. ist immer schwierig, entweder für geschäftsleute und dann teuer, oder absteigen teurer als ein billighotel. ich hatte mal ein hotel für 50 bath mit frühstück und pool ! ich würde versuchen ein günstiges hotel für 1 monat zu finden, dann ein langzeitsonderpreis aushandeln und vor ort den anderen monat was billigeres suchen. alternativ könnt ich meine arbeitskollegin (aus bangkok) fragen ob sie was weiss
     
  3. farang

    farang Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    745
    50baht!??????????? ich hatte mal nen zimmer für 150 bath......ohne fenster ohne dusche ohne AC. bad quer durch restaurant über den innenhof.

    naja sowas werd ich mir nicht mehr antun.

    mfg:cooler:
     
  4. osito_hb

    osito_hb Forenfuchs

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    80
    jemand hat meine null gegessen... 500 bath mit frühstück und pool

    50 das war in den 50er jahren ... :becky:

    problem so wie meine bekannte sagt : minimum 3 monate mietzeit für ne wohnung, aber auch sie sagt hotel, long time discount und dann gibt es für 400 bath eine unterkunft

    das wären 9,50 euro täglich

    z.b.

    Nice Palace Hotel

    72/54 Soi Inthamara 1/1 Shutthisan Rd., Samsennai, Phayathai, Chatuchak, Bangkok

    http://www.nicepalace.com/accommodations.html

    For a special monthly rate, please contact for more information !!!!

    nicepalacehotel@gmail.com
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2011
  5. farang

    farang Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    745
    :cooler::cooler::cooler::cooler::cooler::cooler: (555555555555 auf thai) + (LOL auf deutsch/english)

    mfg
     
  6. Tobilein

    Tobilein Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    860
    Man kann freilich Apartments auch wochenweise oder monatsweise mieten. Die gibt es überall in BKK.

    Ich war damals (2007) im 93 Building, hat 5.000 im Monat gekostet (Elektrik extra), pro Tag waren es 500 Baht. Ist in On -Nut in der Suk 93.

    Wäre mir heute viel zu einfach, aber damals war es ok. Aircon, WLAN, Mikrowelle, kleine Kochecke, großer Kühlschrank, Wasserkocher, Gym auf dem Dach..... allerdings ziemlich klein, nicht viel besser als ein Hotelzimmer.

    Da gibt es bestimmt auch bessere, die Stadt ist voll mit Serviced Apartments.

    Hotel für so eine lange Zeit halte ich für schrecklich lange. Würde das nicht durchstehen.
     
  7. farang

    farang Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    745
    bin gerade am umschwänken.......nach koh samui...........sprachenschule gefunden. hab da mehr leute sitzen die mir helfen können nen bungi zufinden :)

    visafragen sind auch geklärt..............65tage..........ging doch net so wie ich wollte. aber passt schon.

    so jetzt flug suchen.......zwischen thai - türkische airline - und ethiat wählen......spanne von 300euro.

    mfg:cooler:
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2011
  8. Tobilein

    Tobilein Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    860
    Halte ich auch für ne bessere Wahl als im stickigen BKK zu sitzen. Die meisten Sprachschulen werden aber in Pattaya sitzen, schon mal erwogen? Ist bedeutend billiger als Samui....
     
  9. farang

    farang Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    745
    naja i war noch nie in pattaya und hab es auch net geplant. es gibt etliche leute die stolz auf mich sind das ich dort noch nicht war. :)
    die schule auf samui gehört einen bekannten daher werd i des wohl machen.

    mfg:cooler:
     
  10. sanuk02

    sanuk02 Reisefuchs

    Registriert seit:
    2. Januar 2011
    Beiträge:
    121
    Recht so, farang!!! :yes3:

    Chok dee
    Sanuk
     
  11. farang

    farang Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    745
    das lesen macht so viel spaß das ich jetzt endlich mal beginnen sollte, richtig thai zu lernen.und 2 monate is doch mal ne schöne zeit mit viel praxis, ausserhalb des unterrichts. :):cooler:

    mfg
     
  12. Tobilein

    Tobilein Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    860
    Na dann. Ich finde aber das Pattaya klar zu schlecht weg kommt, vor allem bei denjenigen die noch nicht da waren.
    Was ich daran klasse finde:
    - Das Essen (es gibt überall riesige Buffets für wenig Geld)
    - Die Wohnungen (überall kann man sehr komfortable Apartements mieten)
    - Die niedrigen Preise
    - Die untouristische Stadt selbst (außerhalb der 2km² Zone um die Walking Street sieht man nur noch wenige Ausländer)

    Schau es dir einfach mal für ein paar Tage an.

    Ich würde auch in die Sprachschule des Bekannten gehen, das ist ja quasi Pflicht.
     
  13. fimolas

    fimolas Welpe

    Registriert seit:
    13. Oktober 2011
    Beiträge:
    2
    Wohnungssuche

    In Thailand kann man super bequem einfach eine Agentur beauftragen. Ich wohne in Bangkok und dachte am Anfang auch ich muss die Wohnung selber suchen. Das war der absolute Horror. Wer schon mal versucht hat anhand von Adressen in der Zeitung und dem Bild auf google maps sein Ziel in Bangkok zu erreichen weiß, dass das nahezu unmöglich ist. Irgendwie sind die Adressen vor Ort immer ganz anders als es auf der Karte aussah und die Taxifahrer scheinen mit Adressen generell nichts anfangen zu können. Außerdem hatte ich bei den meisten condos Sprachprobleme mit den Vermietern oder Hausverwaltern.
    Das tolle in Thailand ist, dass die VERMIETER die Vermittlungscourtage zahlen. Das heißt also im Klartext: Stress vermeiden, Agentur für die Region raussuchen, genau formulieren wo man zu welchem Preis wohnen möchte, ein paar ausgewählte Condos in Begleitung der Agentur besichtigen und sich für eines entscheiden.
    Ich zahle jetzt in guter Lage für ein hübsches Condo mit Balkon in Bangkok 15.000 THB. Als farang hätte ich sicher einen deutlich höheren Preis für die selbe Wohnung bezahlt wenn ich hier ohne Agentur erschienen wäre.

    Link entfernt : Forenregeln beachten
     
  14. Taunusianer

    Taunusianer Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.227
    2 Monate Hostel auf der KSR. Das ist aber harter Tobak! :smilewinkgrin3:
     
  15. farang

    farang Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    745
    Da bleib i net mal mehr 1 Nacht.......sorry.
     
  16. heinricheisen

    heinricheisen Welpe

    Registriert seit:
    1. November 2011
    Beiträge:
    2
    Damals habe ich vor 2 Jahren auch mal 2x 3Monate da Aufenthalt gesucht. 1x über einen Markler und 1x über Zeitung was gefunden. Mittlerweile gibts aber sicher auch online Möglichkeiten. Schau dich einfach da mal um.

    Grüße
    Heinrich
     
  17. Hirogen

    Hirogen Reisefuchs

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    117
    Airbnb Search

    Da sind auch Zimmer und Wohnungen für BKK
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

  1. masi1157
Besucher: 169 (Mitglieder: 1, Gäste: 161, Robots: 7)

Statistik des Forums

Themen:
2.914
Beiträge:
47.850
Mitglieder:
4.583
Neuestes Mitglied:
Bernardalido