Update: Perhentian Islands

Dieses Thema im Forum "Malaysia - Singapur Forum" wurde erstellt von DokBua, 11. Juni 2017.

  1. DokBua

    DokBua Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    575
    Hallo, allerseits,

    ich habe im Forum nachgeguckt: Es ist schon eine Weile her, dass jemand über die Perhentian Islands berichtete. Nun, ich bin derzeit da und muss sagen, dass ich alles in allem schon etwas enttäuscht bin.

    Wir wohnen im Ombak Resort auf Perhentian Kecil am Coral Beach, eher ein Bootsanleger als ein Strand. Die Preise sind lächerlich hoch. Alkoholausschank an diesem Strandabschnitt nur bei uns im Resort (ehrlich: Das ist ein Zufall :beerchug:) Internet ist im Restaurantbereich Glückssache, auf dem Zimmer nix.

    Der Longbeach auf der anderen Seite der Insel ist etwas schöner, aber auch total überfüllt. Außerdem entsteht dort derzeit eine Riesenhotelanlage ... Der Rohbau ist total hässlich.

    Unser ganztägiger Schnorchelausflug war ganz okay (Highlight: Ich hatte Gelegenheit, mit einer Riesenschildkröte am Turtle Point zu schwimmen :inlove:), Taucher haben mir erzählt, dass auch das Tauchen ganz okay sei. Aber bitteschön, ganz okay? Es sollte doch eher fantastisch sein!!!

    Mit dem Wassertaxi habe ich einen Abstecher nach Perhentian Besut gemacht, genauer zum Turtle Point. Dort ist auch das Perhentian Island Resort angesiedelt und das soll der schönste Strand überhaupt sein. Okay, er ist schön der Strand, aber für Thailand-Verwöhnte ist er halt auch lediglich ein "schöner Strand". Weit davon entfernt, idyllisch zu sein, da sind die allgegenwärtigen Wassertaxis vor.

    Wer mehr wissen möchte, kann - wie immer - meinen Blog (derzeit arbeite ich noch dran) durchstöbern oder fragen.

    Dokbua travels Malaysia

    Selamat pagi,
    Dokbua
     
  2. marimari

    marimari Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    1.684
    Selamat jalan Dokbua...ich war das letzte Mal vor 12 Jahren da..kann mir schon vorstellen, dass alles super tourihaft geworden ist...Redang hat uns schon damals besser gefallen..wie es heute ist, kann ich Dir nicht sagen...anyway Massentourismus scheint auch da Einzug gehalten haben...have fun...wir haben ein wenig den Asien-Koller bekommen (wir waren zu oft und zu lange da...- die nächsten paar Reisen werden nicht nach Asien gehen...)..ausser Japan, da würde ich gerne nochmals hin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2017
  3. DokBua

    DokBua Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    575
    Terima kasih, marimari,
    ja, ich weiß: Ihr habt die große Afrika-Tour auf dem Programm. Ich selber war ja bislang "nur" in Ägypten, Angola, Kenia und Marokko, würde aber gerne noch nach Südafrika reisen.
    Japan steht bei uns seit 2 Jahren auf der Liste, passte aber bislang nicht, wir wollen es aber nächstes Jahr im Mai angehen ... Daumen drücken, dass es dieses Mal klappt :)
    PS: Zu den Perhentians wollten wir auch schon seit 4 Jahren ...
     
  4. Austrabrina

    Austrabrina Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    755
    Hallo Dokbua,

    wir waren vor genau 10 Jahren (2007) auf den Perhentians. Allerdings nur auf "Besar".
    Uns hat es dort für ein paar Tage ganz gut gefallen. Aber der Hammer war es nicht gerade. Wir haben genau in dem Resort gewohnt, was du oben geschrieben hast, an dem "schönsten Strand"... ja, er ist schön, aber es gibt Schöneres !
    Da wir dann von dort aus nach Redang weitergefahren sind haben wir diese "Schöneren" dort gefunden... damals ein Traumstrand !! Heute ????
    Ich glaube ich behalte das mal so in Erinnerung wie es für uns damals war. Schlimm das sie alle Inseln so dichtballern. Ist ja mit Koh Lipe auch so...

    GLG
    Austrabrina
     
  5. DokBua

    DokBua Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    575
    Hallo, Austrabrina,
    ich habe an anderer Stelle gelesen, dass die Perhentians im Vergleich zu Redang heutzutage die schöneren Strände haben ...
    Die Crux ist, dass halt alle auf der Suche nach dem Traumstrand sind und dadurch werden diese Strände nach und nach kaputt gemacht. Und was hinzu kommt und was ich an mir selber beobachtet habe: Je mehr man sieht, desto verwöhnter ist man auch, umso höher sind die Erwartungshaltungen, die dann kaum noch zu erfüllen sind.
    Und März 2018 Rewedding in Vegas??? Glückwunsch!!! Wisst ihr schon, wo?
     
  6. Austrabrina

    Austrabrina Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    755
    Planung läuft :rolleyes:
     
    DokBua gefällt das.

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 26 (Mitglieder: 0, Gäste: 16, Robots: 10)

Statistik des Forums

Themen:
2.430
Beiträge:
32.571
Mitglieder:
2.519
Neuestes Mitglied:
RalfMayer