Top Sehenswürdigkeiten in Singapur - Was muss man gesehen haben ?

Dieses Thema im Forum "Malaysia - Singapur Forum" wurde erstellt von Manfel, 5. Januar 2011.

  1. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.146
    Da wir ja schon so einen schönen Bangkok Thread haben, und Singapur ja auch eine Top Destination ist, und viel mehr als einen Stop Over wert ist, habe ich mal diesen Singapur Thread eröffnet und hoffe das er rege genutzt wird.

    Also hier rein mit : Die besten Tipps für Singapur
     
  2. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.146
    Raffles Hotel

    [​IMG]

    Ich fang dann gleich mal mit dem Raffles Hotel in Singapur an.
    Das Raffles Hotel zählt zu den Wahrzeichen von Singapur und sollte bei keinem Singapuraufenthalt fehlen. Das im Kolonialstil erbaute Grandhotel ist nach Thomas Stamford Raffles , dem Gründer von Singapur benannt.

    Das Raffles Hotel ist viel mehr als ein berühmtes Luxushotel, sondern es symbolisiert wie kein anderes koloniale Geschichte von Singapur.

    Achtung: Kein Zutritt in "Touristenoutfit"
    Aufgrund der vielen Touristen welche das Hotel von innen sehen wollen, und um die betuchten Gäste nicht zu „stören“ achtet der Portier des Raffles Hotels penibel darauf, dass ein Dresscode eingehalten wird.

    Man bekommt keinen Zutritt in das Hotel wenn man kurzeShirts, Adiletten oder Ruderleiberl angezogen hat. Wenn man nicht anständig angezogen , und kein Hotelgast ist, aber trotzdem Kolonialzeit schnuppern will, wird man in den Innenhof gebeten, da es einen schönen Gastgarten, in dem man gemütlich und in kolonialer Umgebung doch noch seinen standesgemäßen Singapur Sling trinken kann.

    Erreichbar am besten mit dem Taxi oder MRT: Station City Hall
     
  3. FanBear

    FanBear Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    608
    Wohl nicht jedermanns Sache aber ich fand Sentosa Island mit den vielen Gärten und zahlreichen Vergnügungsmöglichkeiten sehenswert.

    Ebenfalls sehr nett angelegt ist der Botanische Garten von Singapur. Zudem kostenfreier Eintritt.

    Little India sollte man auch besuchen.

    Foodcourtbesuch und Laksa probieren.

    LG
    FanBear
     
  4. kenting

    kenting Jungfuchs

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    32
    Der Zoo und benachbarte Night Safari sind auch sehenswert.
    Wer noch nie in China war, für den ist auch ein Besuch in Chinatown recht interessant. Ist aber recht touristisch.
     
  5. Austrabrina

    Austrabrina Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    755
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2011
  6. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.146
    ich habe da auch ein Foto davon, aber da war es noch nicht ganz fertig.

    [​IMG]
    Das war heuer im März, 3 Monate später (im Juni !) hatten sie dann Eröffnung, so schnell geht das - in Asien (und wir wundern uns :RpS_unsure:)

    Fotografiert wurde das ganze übrigens aus dem Singapore Flyer.
    Der Singapur Flyer ist momentan das größte Riesenrad der Welt und zählt zu den neuesten Sehenswürdigkeiten in Singapur.

    War ganz nett, nur hat es bei uns leider geschüttet und gestürmt wie die S..,
    und wenn dann auf 165 Meter Höhe ein "kleiner Taifun" um die Gondel herumstreicht, dann ist man doch froh wenn es nicht all zu lange dauert bis man wieder unten ist :RpS_biggrin: - aber bei schönem Wetter sicher eine coole Sache mit fantastischer Aussicht
     
  7. FanBear

    FanBear Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    608
    Ist nicht direkt eine "Sehenswürdigkeit"-> Ein Verwandt-Bekannter war im Singapur Airport Swimming Pool (inkl. Jacuzzi, Dusche) als er dort auf seinen Anschlußflug nach Sydney warten musste. Ggf. auch eine gute Möglichkeit die Wartezeit einmal anders zu nutzen. Ich werde das zu gegebener Zeit mal testen.

    LG
    FanBear
     
  8. Austrabrina

    Austrabrina Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    755
    Hab´ ich neulich... herrlich !!!

    LG
    Austrabrina
     
  9. kenting

    kenting Jungfuchs

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    32
    Wer auf schnelle Autos und deutsche Champions steht kann sich am 25. September das F1 Rennen ansehen. Ich war am Mittwoch vor dem Rennen (2009) da und konnte mir einiges ansehen.

    [​IMG] [​IMG]

    [​IMG] [​IMG]

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    [​IMG] [​IMG]
     
  10. Gusti

    Gusti Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    1.051
    hier auch noch ein paar Eindrücke aus Singapur:

    Insbesondere empfehlen kann man noch einen Abend-Bummel am nachts wunderbar beleucheten Clarke-Quay mit seinen vielen Rentaurants und Bars - garantiert für jeden Geschmack was dabei - wenn auch nicht unbedingt preisgünstig.

    Günstiges, vor allem lokales, Essen findet man eher in den zahlreichen Hawker-Centern - eine Ansammlung kleinerer, Garküchenähnlicher Büdchen, natürlich alles fein sauber und mit Plastikstühlen - gibt's in jedem Einkaufszentrum -

    Und natürlich - wie schon von Austrabrina gepostet - das Marina Bay Sands - auch von unten ein echter Eyecatcher und bestimmt als "Wahrzeichen" der Stadt besser geeignet als der recht unspektakuläre Merlion, der doch eher künstlich wirkt.

    Marina-Bay-Sands
    [​IMG]
    Rennstrecke mit Singapur-Flyer
    [​IMG]
    Clarke-Quay
    [​IMG]

    [​IMG]

    Cina-Town
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2011
  11. Merlion

    Merlion Reisefuchs

    Registriert seit:
    17. Februar 2011
    Beiträge:
    116
    Unser erster Gang in SIN ist meistens erstmal hierher...

    [​IMG]

    da werden die ersten asiatischen Geschmacksbedürfnisse befriedigt und interessant ist es hier allemal immer... Wir lieben Lau Pa Sat!

    [​IMG]

    und beim erstenmal SIN ist auf jeden Fall auch der Sri-Mariamman-Tempel einen Besuch wert.

    [​IMG]
     
  12. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.146
    Ist das der Foodmarket in Little India ? - da waren wir jetzt auch schon ein paar mal :hungry:
    Zhujiao Center ?
     
  13. Merlion

    Merlion Reisefuchs

    Registriert seit:
    17. Februar 2011
    Beiträge:
    116
    Nein, das ist Lau Pa Sat in der Nähe Chinatown - Finanzdistrikt. Eine ehemalige Markthalle aus dem 19. Jhr. Wunderschöne alte gußeiserne Architektur. Sie wurde wohl an dieser Stelle wieder original aufgebaut. Mit der MRT am besten von der Marina Bay aus hinzukommen - Verbindungsstraße müsste jetzt wieder offen sein, war durch die Baustelle am Marina Sands eine ganze Zeit lang gesperrt.
     
  14. ddp35

    ddp35 Welpe

    Registriert seit:
    5. März 2011
    Beiträge:
    5
    Little India ist immer einen Besuch wert

    Zum Abendessen empfehle ich eines der vielen Seafood-Restaurants im EastCoast SeafoodCentre - unbedingt ChiliCrab ordern, saulecker
     
  15. Taunusianer

    Taunusianer Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.227
    Hi Zusammen,

    evtl. steht Singapur dieses Jahr als Zwischenstop auf dem Weg von Indonesien nach Thailand auf dem Programm.

    Was meint Ihr, reichen 2 Tage für Singapur aus? Es geht mir lediglich darum, sich mal die Top-Sehenswürdigkeiten anzuschauen. Habe dort weder großartiges relaxen noch eine shopping-tour eingeplant.

    Eure Meinung bitte.

    VG
    Taunusianer
     
  16. redfloyd

    redfloyd Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    330
    Hallo Taunusianer,

    wir haben es letztes Jahr so gemacht wie du es jetzt vorhast.
    Man kann in 2 Tagen einiges sehen um sich einen Überblick zu verschaffen, so habe wir uns dass gedacht und wenn einem Singapur gefällt kann man ja wieder kommen. :biggrin2:
    Uns hat Singapur gut gefallen, so dass wir wenn es sich ergibt, wieder einen Zwischenstop machen werden um uns den ''Rest'' anzusehen.
    Ich denke dass du auch nicht das Letzte mal in SOA unterwegs seien wirst, man kann es also auch so machen.
    Tips gibt es hier ja genug, sogar mit Bild, da kannst du dir das Beste raussuchen.:biggrin2::biggrin2:

    VG redfloyd
     
  17. Tom Yam

    Tom Yam Reisefuchs

    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    152
    5 Tage kann man es in Singapur locker aushalten, allerdings hängt das auch stark von den persönlichen Gewohnheiten ab. Ich z.B. bin alles andere als ein Hochleistungstourist, der permanent und unter Zeitdruck sämtliche Sehenswürdigkeiten abgrast. Gerade in Asien (aber auch anderswo) lasse ich mich gerne treiben, verbringe Stunden in Fressmärkten, Bars, Kneipen und anderen Orten, wo man sich eben unters Volk mischen und / oder Leute gucken kann. Das funktioniert auch in Singapur und ich habe da schon so einige lustige Zechkumpane kennengelernt.

    Ein Muss ist IMHO der Zoo von Singapur, der als einer der schönsten der Welt gilt. Auch der botanische Garten ist sehenswert. Was in diesem Thread noch nicht erwähnt wurde, ist der Jurong Bird Park, ein Spezialzoo nur für Vögel, der wunderschön angelegt ist, von Touristen aber etwas vernachlässigt wird. Liegt wohl daran, dass er etwas zentrumsfern im Stadtteil Jurong liegt, einem ansonsten weniger attraktiven Industrieviertel. Ein Besuch lohnt sich aber definitiv; unter anderem gibt es hier die weltweit größte begehbare Voliere, ein Freifluggehege von rund 2 Hektar Größe, für deren Bau eine ganze Schlucht mit Maschendraht abgedeckt wurde. Dort wuchert ein Kunstdschungel, verschönt mit einem 30 m hohen, künstlichen Wasserfall. Eine empfehlenswerte Open Air-Attraktion!

    Gruß
    Tom Yam
     
  18. Rica

    Rica Reisefuchs

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    135
    Den Zoo fanden wir auch sehr schön. Er sehr groß und man könnte fast einen ganzen Tag dort verbringen.
    [​IMG]
    Es gibt einen normalen Zoo und einen Nachtzoo, der um 19:30 Uhr öffnet.

    Ansonsten würde ich einen Fahrt mit dem Singapore Flyer empfehlen.
    Man hat eine klasse Aussicht über die Skyline, den Hafen und bei gutem Wetter kann man bis nach Sumatra schauen.
    [​IMG]
    Als wir dort waren, war das Marina Bay Sands noch im Bau. Dort gibt es eine Besucherplattform, von der man (so wie ich das gehört habe...) einen noch besseren Ausblick hat, als vom Flyer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2011
  19. Kitakinki

    Kitakinki Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    6. März 2011
    Beiträge:
    441
    Ist vor allem abends recht nett, mit dem Blick über die Straße von Singapur und den vielen Schiffen dort. Kostet 20 Singdollar.
    Chinatown ist ja eher eine Touristenfalle.
     
  20. KaiYan

    KaiYan Welpe

    Registriert seit:
    27. Mai 2011
    Beiträge:
    7
    Marina-Bay ist ein Singapur Must-See. Besonders schoen sind die kostenlosen Konzerte am Wochenende an der Esplanade. Ansonsten einfach durch die diversen Food-Courts futtern und einmal versuchen moeglichst viele Malls zu besuchen ohne die Air-Con zu verlassen :) Ich habe 5 geschafft, aber ich bin mir sicher, mit etwas mehr Singapur-Kenntinss ist da mehr drin ;)
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 15 (Mitglieder: 0, Gäste: 9, Robots: 6)

Statistik des Forums

Themen:
2.430
Beiträge:
32.571
Mitglieder:
2.519
Neuestes Mitglied:
RalfMayer