Sri Lanka März

Dieses Thema im Forum "Asien Reiseforum" wurde erstellt von Jeri, 8. Februar 2016.

  1. Jeri

    Jeri Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    31. Juli 2012
    Beiträge:
    353
    Hey,
    meine Freundin und ich sind im März in Sri Lanka. Wir würden gerne für 5 Tage einen Fahrer + Wagen mieten. Aufgrund der vielzahl an Angeboten dachte ich, ich frage hier mal nach Erfahrungen nach. Schließlich habe ich mit diesem Forum durchweg positive Erfahrungen gemacht.

    Hat also jemand schon Erfahrungen mit Fahrern auf Sri Lanka gemacht und hat vllt sogra einen Tipp?

    Wir haben schon einige Angebote für komplette Tour Packete bekommen, finden die aber bisher nicht wirklich gut. Daher die Idee alles selbst zu organisieren und nur einen fahrer mit Wagen zu mieten. So wie ich es gelesen habe ist es in Sri Lanka pflicht für die Unterkünfte für Fahrer einen Schlafplatz zu stellen, kann da noch jemand was sagen?

    Bin gespannt auf eure Antworten.

    VG Jerome
     
  2. marimari

    marimari Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    2.029
    Hallo,
    wir haben letztes Jahr einen Fahrer gehabt, Unterkünfte/Route habe ich selber organisiert:
    http://www.reisefuchsforum.de/asien-reiseforum-6/rundreise-sri-lanka-reisebericht-2528/

    (siehe Reisebericht)

    Bei meinen Unterkünften hatte es nicht überall eine Fahrerunterkunft (Ella/Kandy) - Gihan hat sich dann selber organisiert - resp. hat uns seine Unterkünfte in der Offerte verrechnet - was ja auch verständlich ist.
    Gruss M.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2016
  3. Jeri

    Jeri Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    31. Juli 2012
    Beiträge:
    353
    Danke für deine Antwort, hatte deinen schönen Bericht schon entdeckt, dachte aber ich mach etwas eigenes auf, da vllt noch mehr Fragen aufkommen.

    Ghian habe ich auch schon bei TA gefunden. Ich schreibe gerade mit einem Fahrer mit dem ein bekannter letzes Jahr unterwegs war. Er macht auch einen guten Eindruck.

    Darf ich fragen was du nur für den Fahrer bezahlt hast (gesamtpreis)?

    Ich denke bezüglich der Unterkünfte für den Fahrer ist natürlich klar, dass er einen schlafplatz braucht.

    Unsere Route sieht ganz ähnlich aus. Wir sind eig nur noch auf der Suche nach einem schönen Strandhotel für 2 Nächte eher im Westen. Vllt hat da noch jemand einen Tipp?

    Mary euer Strand im Süden ist natürlich traumhaft....

    VG Jerome
     
  4. marimari

    marimari Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    2.029
    Hallo,
    habe für 8 Tage 500 Euro bezahlt. Gihan war nicht der "billigste" Fahrer, von dem ich ein Angebot bekommen hatte - aber machte auf mich den besten Eindruck und das hat sich vor Ort dann auch bestätigt.

    Wir waren froh, dass wir uns für ihn entschieden hatten - das Auto war in einem Top Zustand und Gihan ist wirklich ein sympathischer Typ. Er ist aber gerade deswegen gut gebucht, ich bezweifle, dass Du ihn noch bekommen könntest - Gihan hat aber gute Freunde, die er gerne weitervermittelt.

    Wir sind normalerweise Selbstfahrer und taten uns eh schwer, uns mit einem Fahrer einzulassen. Deshalb waren wir dann doppelt froh, dass er wirklich eine gute Wahl war. Eine schlechte Wahl, kann uns sehr schnell den Urlaub verderben - Teppichhändler und andere Anfahrtsorte wurden von Gihan von allem Anfang an nie vorgeschlagen und wir wurden während der ganzen Reise nicht einmal von ihm oder irgendwelchen anderen Verkäufern genervt.

    Bez. Hotels müsste man einfach Euer Budget besser kennen, um wirklich sinnvolle Vorschläge zu machen.
    Gruss Mari
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2016

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 158 (Mitglieder: 0, Gäste: 150, Robots: 8)

Statistik des Forums

Themen:
2.919
Beiträge:
48.008
Mitglieder:
4.583
Neuestes Mitglied:
Bernardalido