Reisejahr 2017 - wo geht es hin?

Dieses Thema im Forum "Cafe Reisefuchsforum - Offtopic & More" wurde erstellt von Umi, 18. Juli 2016.

  1. forstpw

    forstpw Welpe

    Registriert seit:
    3. November 2016
    Beiträge:
    7
    März 2017: 4 Wochen Malta zum Sprachurlaub!
     
  2. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    Jänner : Langes Wochenende in Prag oder Budapest
    Februar: 4 Tage London
    Juli : 10 Tage Kroatien (waren wir im Vorjahr ein Wochenende hat uns so gut gefallen dass wir heuer gleich länger bleiben)
    August : 10 Tage USA Ostküste (New York, Niagara Fälle , Washington D. C. , Atlantic City , 2 x Six Flags, )
     
  3. farang

    farang Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    745
    .....................ab Ende Juni für 4 Wochen, Urlaub im schönen Bayern
     
  4. Unlimited

    Unlimited Reisefuchs

    Registriert seit:
    7. März 2011
    Beiträge:
    140
    2017 geht es erneut in die Südsee. Im September zunächst für vier Wochen nach Französisch Polynesien und anschließend zwei Wochen auf die Cookinseln.

    Dann sind noch zwei Wochen im August offen, vermutlich geht es in den arabischen Raum.
     
  5. Bandanar

    Bandanar Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    1.945
    Wir haben an der McNeil River Lotterie teilgenommen. Da werden Permits zur Grizzly Beobachtung in Alaska verlost (aufgrund der hohen Nachfrage). Wenn das was wird gehts nach Alaska, wenn nicht gibts (zu) viele Pläne B :RpS_biggrin:
     
  6. Sino

    Sino Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    2. Januar 2011
    Beiträge:
    344
    Gebucht ist noch nix, geplant haben wir:

    Mitte Mai für 10 Tage nach Jordanien

    Irgendwann in der warmen Jahreszeit ein verlängertes Wochenende in Prag

    Im August 4 Wochen Seidenstraße, da tüftle ich gerade: Hinflug nach Peking, dann Xian-Dunhuang- eventuell Urumqi, Kashgar, dann wahrscheinlich nach Kirgistan (Bishkek, Osh) und nach Usbekistan (Samarkand, Buchara). Retour vermutlich von Taschkent. Falls hier jemand den ultimativen Tipp hat, was man unbedingt sehen muss, nur her damit. Bisher hab ich nur eine einzige gute Website gefunden, nämlich www.caravanistan.com
     
  7. marimari

    marimari Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    2.029
    Zuletzt bearbeitet: 16. November 2016
  8. reggaetyp

    reggaetyp Reisefuchs

    Registriert seit:
    10. Juni 2013
    Beiträge:
    129
    Februar zwei Wochen an den Arlberg zum Skifahren.
    Ende April vermutlich ein paar Tage Paris.
    Im Juni gut zwei Wochen Griechenland, auf den Pilion.

    Der Rest wird sich weisen.
     
  9. Umi

    Umi Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    20. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.501
    So, nun haben wir den zweiten Teil von 2017 fix (ging am Wochenende ganz schnell :clap2:)

    Wir holen eine Karibikkreuzfahrt nach, da ich ja bei der letzten Fahrt (im Februar 2014) meinen "Fehltritt" hatte und die Hälfte der Reise im Rollstuhl saß :mad5:.

    Es geht los in:

    Montego Bay - Jamaika
    mit folgenden Stopps:
    Samaná - Dominikanische Republik,
    Philipsburg - St. Maarten
    Basseterre - St. Kitts und Nevis
    La Romana - Dominikanische Republik
    Ocho Rios - Jamaika
    Cozumel - Mexico
    Belize City - Belize
    George Town - Grand Cayman
    endet wieder in
    Montego Bay - Jamaika

    viele Grüße

    Gerhard
     
  10. Umi

    Umi Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    20. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.501
    .... und jetzt ist schon der dritte Teil von 2017 fix. Ein gnanz großer Wunsch meiner Frau geht in Erfüllung :hurra1:. Wir werden eine zwei wöchige Rundreise durch Namibia im September machen.

    Grüße

    gerhard
     
  11. Umi

    Umi Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    20. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.501
    So, nun ist wieder ein "kleiner" Baustein gebucht.

    Wir fahren im Juni für etwa eine Woche mit dem Cabrio ins schöne Allgäu zum Wandern. :RpS_thumbup:

    Liebe Grüße

    Gerhard
     
  12. bounce1983

    bounce1983 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    682
    Wohin genau? Braucht ihr noch Tipps?
     
  13. Umi

    Umi Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    20. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.501
    Dieses mal fahren wir in eines der Hörnerdörfer, nach Obermaiselstein.

    Für Tipps sind wir immer offen :daumen:

    Kalte aber sonnige Grüße

    Gerhard
     
  14. Bluetenglanz

    Bluetenglanz Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    26. November 2013
    Beiträge:
    1.109
    Januar: 12 Tage Kenia √
    April: 2 Tage Dresden
     
  15. Bandanar

    Bandanar Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    1.945
    find ich gut :clap2:
     
  16. Bluetenglanz

    Bluetenglanz Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    26. November 2013
    Beiträge:
    1.109
    Ich freue mich auch schon! Mir ist aufgefallen, dass ich in Deutschland vergleichsweise viel weniger gesehen und erlebt habe als im Ausland.. das geht so ja nicht! Und 19€ pro Fahrt mit dem ICE konnten mich heute morgen dann recht schnell von der Buchung überzeugen. :dance3:
     
  17. ojmjakon

    ojmjakon Jungfuchs

    Registriert seit:
    23. Oktober 2016
    Beiträge:
    27
    Im Sommer gehts voraussichtlich mit einer kleinen Freundesgruppe auf den Parinacota, einen 6.348 m hohen, unbekannten, wunderschönen Vulkan in Bolivien. :)
     
  18. naturefriend

    naturefriend Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.900
    BEI dem war ich auch schon, aber auf der chilenischen Seite. Im Dorf Parinacota und am See.

    lg nf
     
  19. ojmjakon

    ojmjakon Jungfuchs

    Registriert seit:
    23. Oktober 2016
    Beiträge:
    27
    Und ich hab mir gedacht, das ist so ca. der unbekannteste Orte der Welt... :D Hast du irgendwelche konkreten Empfehlungen? Weißt du, wie es vor Ort mit Ausrüstung (Kleidung, Steigeisen usw.) und mit Guides aussieht?
     
  20. naturefriend

    naturefriend Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.900
    Nö, tut mir leid. Aber ich kann mir das in dem 25-Seelen Dorf nur schwer vorstellen. Wie es auf bolivianischer Seite aussieht, weis ich nicht.

    lg nf
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 170 (Mitglieder: 1, Gäste: 165, Robots: 4)

Statistik des Forums

Themen:
2.919
Beiträge:
48.008
Mitglieder:
4.583
Neuestes Mitglied:
Bernardalido