planungen für sprachurlaub in thailand

Dieses Thema im Forum "Thailand Reiseforum" wurde erstellt von farang, 7. August 2011.

  1. farang

    farang Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    745
    busticket von Bangkok nach Koh Samu "VIP 32"

    Prise 632 (Bus) + 150 (Boot)

    Abfahrt 17.00 und 20.00 Uhr vom Süd Busbahnhof ( sai dti )

    buchbar 1 monat vor fahrttermin................ und schon hab i keinen streß in der hochsaison nen vernünftiges ticket zubekommen. wollt vermeiden mit irgendeiner KhaoSarnTravel agentur fahren zu müssen...................

    mfg
     
  2. farang

    farang Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    745
    ...............bin schon am überlegen ob ich net meine elektrischen zahnbürste einpacken soll.

    mfg
     
  3. Anna

    Anna Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    31. Januar 2011
    Beiträge:
    347
    ....die sprengt Dein Gepäck :RpS_biggrin: :cooler:
     
  4. farang

    farang Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    745
    is gar net so abwegig der gedanke :wink5: i will wieder nen bordtrolly beladen. so nen hartschalenteil. nach den klamotten für 2 monate, sollen noch rein....... 1 externe festplatte.....2 geschenke.ein paar schulbücher

    werde die nächsten tage mal nen "probe-packen" machen :wink5: naja in die umhängetasche wollt ich eigendlich nur nen paar notklamotten und die restlichen elektroartikel packen.

    bin auch schon fast davon überzeug das ich mein laptop zuhause lasse, und stattdessen nen 7" galaxy tab mitnehme, damit kann ich auch so im großen und ganzen das erledigen was ich machen will. nen altes NOKIA telefon und ne DIGIcam kommen auch noch dazu.

    usw.


    coming soon......
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2011
  5. farang

    farang Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    745
    so es wird nun wirklich auf ein touristvisa mit 2 entry´s rauslaufen............

    das notebook bleibt wahrscheinlich zuhause...........und als ersatz kommt nen 7" android - tablet mit auf reise.
    nen paar ebooks draufgepackt. MP3 player bleibt auch zuhause.


    mfg
     
  6. Tobilein

    Tobilein Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    860
    Damit kann man doch nichts wirkliches machen.... Willst du nicht Emails schreiben, surfen, in Foren schreiben, evtl. Hausaufgaben machen??
     
  7. farang

    farang Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    745

    was kann ich von deinen beispielen nicht machen?? email schreiben kann ich..........surfen kann ich............in foren schreiben kann ich................tagebuchschreiben kann ich......bilder von camera auf den tabletPC schieben geht auch........hausaufgaben werde ich ganz brav mit der hand schreiben!

    also was muss es noch können??
    mfg
     
  8. Tobilein

    Tobilein Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    860
    Wenn du meinst das man damit schreiben kann..... Ich könnte es nicht, zumindest nicht viel und auch nicht schnell.

    Oder kennst du Leute die solche Dinger bei der Arbeit benutzen?
     
  9. zx-9r

    zx-9r Reisefuchs

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    132
    Ich hatte bei meinem letzten Kurzurlaub (10 Tage) auch nur mein 7" Galaxy Tab dabei. Zum E-mailen, surfen oder auch Tagebuch schreiben reicht es. Auf Dauer ist es allerdings schon etwas anstrengend immer auf dem Touchscreen rumzutippen, Bilder bearbeiten oder viele Bilder umbenennen oder sowas kann man ganz vergessen.
    Für kurze Urlaube reicht meiner Meinung nach auch ein Tablet, für längere Aufenthalte ganz klar ein Notebook.
     
  10. Taunusianer

    Taunusianer Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.227
    Sehe ich auch so, wobei ich sogar bei einem Kurzaufenthalt sehr gut mit dem Smartphone zurechtkomme. Emails abrufen, mal im Internet was recherchieren, google maps, Vokabeln pauken funktioniert damit einwandfrei, mehr brauche ich bei 3-4 Wochen Urlaub nicht. Bekenne mich auch noch offen dazu, dass ich im Urlaub Bücher mitschleppe, und es würde mich derzeit eher wundern, wenn diese Satz in 2-3 Jahren bei mir keine Gültigkeit mehr hat.
     
  11. Ulli

    Ulli Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    337
    Also ich reise auch über Monate ohne Laptop, Smartphone oder sonstigem. Emails und Internet kann man in jedem Internetcafe machen. Bücher gibt es, wo Touristen sind, auch massig.

    Auch wenn es manche nicht glauben, ich habe nichts vermisst und leben tu ich auch noch :RpS_biggrin:.
     
  12. Tobilein

    Tobilein Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    860
    Ich würde keine drei Tage ohne Notebook verreisen. Im Internetcafe mit 20 anderen ist es alles andere als Privat, mann muss dafür bezahlen und einen Film auf kinox.to oder movie2k.to kann man da auch nicht anschauen.

    Gerade wenn man länger unterwegs ist ist es absolut notwendig.
     
  13. FanBear

    FanBear Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    625
    Ich schon. Schlepp ich nie mit mir rum.

    Hab noch nie mehr als 5 Leuts im I-NetCafè gesehen. Doch, in China. Da durfte ich aber eh nicht rein.

    So richtig viel Kohle muss man da abdrücken :wink5:

    Ach. Was man nicht alles so braucht im Urlaub :confused3:
    Filme schauen halte ich persönlich für das unwichtigste im Urlaub überhaupt. Wenn, dann gibts da ne gute Alternative: Ein TV-Gerät im Zimmer.

    Aber ich bin da wohl auch kein Maßstab. Reise ganz (fast)altmodisch mit nem Mobiltelefon, Digicam und MP3 inkl. Vokabeltrainer.

    LG
    FanBear
     
  14. Ulli

    Ulli Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    337
    Hallo FanBear,

    so ging es mir auch :yes3:. Aber es hat sich in den letzten Jahren wohl einiges geändert. Noch vor 10-15 Jahren wurden, wenn überhaupt, Postkarten geschrieben. Telefonieren war unsäglich teuer. Schon damals ist dann ein Teil der Reisenden unter sich geblieben und hat sich mit Vorliebe in der Khao San oder sonstwo Filme reingezogen. Jetzt kann man eben eher beobachten, dass viele mehr mit zu Hause vernetzt sind als im hier und jetzt zu sein und die Filme nicht mehr zwangsläufig in einer Kneipe sehen müssen. Ist ja auch nicht immer einfach dem Druck zu widerstehen immer erreichbar zu sein über skype und anderes.

    Nur wenn ich einen beträchtlichen Teil mit zu Hause verbringe, brauch ich eigentlich nicht wegzufahren. Aber das ist wahrscheinlich wirklich altmodisch einen Teil der 'Möglichkeiten' nicht zu nutzen. Ich habe zumindest auf Reisen genug Live-Kino um Filme nicht zu vermissen. Handy benutze ich fast ausschliesslich um etwas vor Ort zu organiseren und sonst ist es aus. Internet alle paar Tage mal, aber auch das muss nicht unbedingt sein. Und so hat man, wenn man nach Hause kommt auch noch etwas zu erzählen :smilewinkgrin3:

    Gruß Ulli
     
  15. Tobilein

    Tobilein Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    860
    Ja, wenn man mehrere Monate Urlaub macht, dann braucht man das und zwar ganz dringen. Sind nicht alles Schweizer mit höchstens 2 Wochen am Stück hier. Unter 4 Wochen fahre ich nicht in den Urlaub und da ist es manchmal sehr entspannend sich den Film seiner Wahl (nicht das was gerade in der Glotze läuft) anzuschauen.

    Mal ganz abgesehen davon dass sich die meisten Männer auch mal gern Sachen mit Nackigen Frauen anschauen..... Macht man in manchen Ländern zwar auch im Internetcafe (in arabischen Staaten einfach mal den Verlauf anschauen), aber das wäre mir irgendwie unangenehm :uhoh3:
     
  16. Ulli

    Ulli Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    337
    Ich habe es weder bei 3 Monaten noch bei 6 Monaten noch bei 8 Monaten gebraucht.

    Aber die nackigen Mädels erklären vieles, das kann richtig teuer werden im Hotel :RpS_biggrin: und dass Mann die Privatsphäre im Internetcafe braucht. :dance3:

    Ich haue mich weg.
     
  17. gaugust

    gaugust Welpe

    Registriert seit:
    9. Oktober 2011
    Beiträge:
    3
    thai kurs


    hast du es gut! Ich muss leider hier bleiben:mad5:
    Falls du vorher schon ein bisschen "streben" willst, oder für hinterher, dann gibt es auf
    media-sprachkurs . deutsche seite
    einen ziemlich guten Thai-Sprachkurs für den PC. Ist ein schnelles, spielerisches Intensiv-Training und gar nicht teuer.

    Wünsche dir eine schöne Zeit

    :dance3:
     
  18. farang

    farang Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    745


    glaubst du wirklich das ich arbeiten werde?? und für den rest reichts aus. auch tagebuch, wenn ich es durchziehen sollte, sollte machbar sein.

    mfg
     
  19. farang

    farang Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    745
    ..........dann werde ich dieses mal nen neuen internationalen führerschein mitnehmen. galaxy tab is auch vorbereitet.....MP3...videos.....ebooks.

    wegen mir könnt es eigendlich losgehen.............. :) noch 4,5 wochen.

    mfg
     
  20. farang

    farang Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    745
    noch 2 mal schlafen..............

    bin startklar.

    mfg
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

  1. veto
Besucher: 106 (Mitglieder: 2, Gäste: 95, Robots: 9)

Statistik des Forums

Themen:
2.921
Beiträge:
48.237
Mitglieder:
4.583
Neuestes Mitglied:
Bernardalido