Langkawi - Wer hat Tipps?

Dieses Thema im Forum "Malaysia - Singapur Forum" wurde erstellt von DokBua, 22. Januar 2015.

  1. DokBua

    DokBua Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    575
    Hallo,
    wir sind Mitte März für 2 Tage in Langkawi. Die Internet-Recherche hat mir nicht viel geholfen, außer den Eindruck zu vermitteln, dass da ziemlich die Post abgeht.
    Kann mir jemand ein paar Empfehlungen geben hinsichtlich der Gegend, in der man am besten wohnt?
    Wir werden mit dem Speed Boot von Koh Lipe aus anreisen. Offensichtlich gibt es da auch zwei Anlegestellen.
    Danke!!!
     
  2. reggaetyp

    reggaetyp Reisefuchs

    Registriert seit:
    10. Juni 2013
    Beiträge:
    107
    Ich war damals am Cenang. Viele Unterkünfte aller Preisklassen, zum Teil recht betriebsam, ging aber.
    Schon ein schöner Beach, mit ein paar ganz netten Kneipen für jeden Bedarf.
    Gibt auch Wassersport dort.
    Auf der Rückseite allerhand Läden, Massage, Touribedarf, Kneipen, zum Teil sehr gutes Essen für kleines Geld.

    Ein Stückchen weiter dann dann der Tengah (wenn ich mich nicht irre).
    Der kam mir etwas exklusiver vor. Täuscht aber vielleicht. Dafür ruhiger.
    Sehr schön.

    Seilbahn und Brücke sind absolut geil. Tolle Aussichten, nette gemacht. Unten, am Start, allerdings volles Touriprogramm. Lohnt sich aber trotzdem.

    Die Krokodilfarm fand ich auch gut, auch, wenn es natürlich ebenfalls eine Touri-Attraktion ist.

    Einen Tag ein Auto mieten und einfach bisschen rumfahren lohnt sich gleichfalls, finde ich.
    Landschaftlich hat mir Langkawi echt gut gefallen.

    Kommt natürlich auch darauf an, was du willst und was dir vorschwebt.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  3. DokBua

    DokBua Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    575
    Erst mal Danke, reggaetyp.

    Wir machen ein "Island Hopping" von Koh Lanta aus auf unserem Weg nach Singapore, wo wir Freunde aus Deutschland treffen werden.

    Langkawi ist dabei unser 6. Stopp und ab da ist dann wohl wieder mehr Zivilisation angesagt :). Wir kennen es noch gar nicht und werden uns 2 Tage dort aufhalten, bevor wir die Fähre nach Penang nehmen. Von dort aus geht es dann per Bus weiter nach Singapore (mit Zwischenstopp in KL).

    Also ist der Strand nicht unsere oberste Priorität :)

    Die Seilbahn klingt verlockend. Wahrscheinlich werden wir uns auch "westliches" Essen genehmigen!

    Ansonsten haben wir keine konkreten Pläne, also her mit euren Vorschlägen!!! :smilewinkgrin3:
     
  4. DokBua

    DokBua Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    575
    Ups, fast vergessen: Es war dann die Seilbahn und Underwater World. Beides sehr zu empfehlen!
     
  5. Austrabrina

    Austrabrina Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    755
    Ich werde diesen Tread mal wieder aufleben lassen... :RpS_smile:

    Wir waren gerade mal wieder auf Langkawi (Januar 2017)... nun schon zum 2. Mal und wieder hat uns die Insel nicht geflash, leider... :embarrassed:
    Wir waren vor 10 Jahren mal einen Tag auf der Insel und haben ihr jetzt eine 2. Chance auf unserer Asien-Rundreise gegeben.

    Wir sind mit dem Roller mal einen ganzen Tag viele km um die Insel gefahren und es waren wenige Stellen wo wir anhalten "wollten" weil es uns gut gefallen hat.
    Der angeblich schönste Strand oben im Norden (Tanjung Rhu Beach)... voll sumpfig und gar nicht klar das Wasser...echt schade. Das liegt wohl an den angrenzenden Mangroven. Von dort starten auch die Touren durch die Mangroven.
    Aber es gibt dort eine Brillenaffenkolonie. Die waren sowas von süss... deshalb hat sich der Ausflug dahin dann doch gelohnt.

    Einziges, wirkliches Highlight ist die Seilbahn und die Brücke (Morgens früh um 10:00 h noch keine Wartezeiten). Das war wirklich fantastisch :daumen:
    Zum Bummeln läd' Abends die Meile hinter dem Cenang Beach ein. Aber nach 2 Tagen hat man diese auch über, hat irgendwie gar keinen Flair... in Thailand ist das anders.

    Die Underwater World soll auch toll sein, das haben wir aber schon ähnlich woanders gesehen und deshalb nicht besucht.

    Der Hauptstrand ist sauber und das Wasser auch o.k. Allerdings sind die Hotels dahinter fast alles völlig unattraktiv (Wir sind den Strand einmal rauf und runter gelaufen).
    Nur am nördlichen Ende gibt es 2 sehr schöne Hotelanlagen, die zu empfehlen wären. Die sind aber auch sehr teuer. Dort ist der Stand auch am schönsten.
    Das gute ist das die vielen Bananaboote und Jetskis weit draußen im Meer fahren. Das stört also nicht am Strand.

    Hier 2 Wochen pauschal ... oh nein...

    Die Straßen auf der Insel sind gut ausgebaut. Man konnte gut fahren. Es fahren auch lange nicht so viele Leute mit dem Roller aus wie in Thailand. Mehr mit dem Auto.

    Wir hatten ein kleines Boutique Hotel abseits vom Strand. Das war sehr schön und preiswert (60 € / Nacht incl. Frühstück). Der Name war "Telaga Terrace Botique Resort". Schöne saubere, kleinere Zimmer mit neuer, leiser Klimaanlage, tolles Bad. Schöner Pool /Frühstücksbereich. Netter Service.
    Falls jemand mal auf der Durchreise ist und sich die Insel mal anschauen will, sehr zu empfehlen. Allerdings NICHTS fußläufig (außer ein Supermarkt gegenüber und ein Arzt daneben).

    Langkawi ist unserer Meinung nach nur für einen Stop lohnenswert für ca. 3 Tage.

    LG
    Austrabrina
     
  6. marimari

    marimari Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    1.684
    so verschieden können Eindrücke sein. Ich liebe das Casa del Mar und das Datai und könnte da locker 2 Wochen bleiben. Wir sind aber auch eher diejenigen, die nicht jeden Abend Rambazamba suchen. Je weniger Touris, desto besser.
    Und: Malaysia wird immer unsere 2. Heimat bleiben - das wird sich nicht mehr ändern. Mittlerweile hat's nur noch Curacao dahin geschafft. Thailand: ist einfach überall recht kommerziell - wir suchen mittlerweile Orte, die wir noch mit wenigen Leuten teilen müssen...
    Gruss M.
     
  7. Austrabrina

    Austrabrina Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    755
    @marimari
    Ich wollte auf keinen Fall Malaysia komplett damit in einen Topf werfen... wir waren schon auf anderen Inseln und auch in KL. Dort hat uns wesentlich besser gefallen als Langkawi.

    LG Austrabrina
     
  8. marimari

    marimari Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    1.684
    Austrabrina, das habe ich auch nicht so verstanden:RpS_smile: Langkawi ist keine Backpacker-Insel und hat ihren touristischen Ursprung auch nicht im Billig- Tourismus. Man kann auf Langkawi einen sehr schönen Urlaub verbringen: z.B. mit Segeln, Golfen, Casino besuchen. Die meisten (lokalen) Touris verbringen ihren Urlaub in den teureren Hotels und nicht in 2.Reihe am Pantai Cenang:RpS_smile: Dort würde es mir auch nicht gefallen und man ist definitiv in Thailand in der Strandhütte besser bedient.
    Ich werte die 2. Reihe Cenang nicht (und auch kein Urlaubsbudget) - möchte aber klar stellen, dass Langkawi nicht auf die Touris unter 100 USD ausgerichtet ist. Darum verstehe ich schon, dass Langkawi Dir nicht gefallen hat. Wie schon erwähnt - ein Urlaub im Datai u. im Casa del Mar kann man nicht mit 2.Reihe Cenang oder Tengah vergleichen..

    Gruss M.
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 22 (Mitglieder: 0, Gäste: 15, Robots: 7)

Statistik des Forums

Themen:
2.430
Beiträge:
32.571
Mitglieder:
2.519
Neuestes Mitglied:
RalfMayer