Kapstadt und Gardenroute

Dieses Thema im Forum "Südafrika Forum" wurde erstellt von Umi, 7. Februar 2020.

  1. Austrabrina

    Austrabrina Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.092
    Das geht uns auch immer so :becky5::becky5:
     
  2. railjeter

    railjeter Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    2. Januar 2021
    Beiträge:
    233
    Großartige Fotos die Lust auf Kapstadt machen!
     
    Umi gefällt das.
  3. Strandurlauber

    Strandurlauber Welpe

    Registriert seit:
    2. Februar 2021
    Beiträge:
    6
    Wow, großartige Bilder. Da bekomme ich auch wieder Lust zu verreisen. Ob es jemals wieder so unbedenklich möglich ist. Ich bin mir sehr sicher aber absehbar und denkbar aktuell nicht. Ich war 2009 im Süden Afrikas für drei Monate unterwegs. Südafrika muss ich gestehen ist mein absolutes Lieblingsland. Wildlife fand ich im Okavango-Delta besser da es nicht den Zoo Charakter hat wie in den Nationalparks. Aber die Vielfältigkeit was Südafrika zu bieten hat ist nahezu unvergleichlich in der Kombination der Lebensfreude der Menschen - einfach ein Traum.
     
  4. mellisreisen

    mellisreisen Welpe

    Registriert seit:
    15. Februar 2021
    Beiträge:
    5
    Hallo zusammen :)

    Ich war leider noch nicht in Kapstadt - steht aber auf der Liste.
    Meine Eltern waren allerdings auch schon zwei Mal da und haben immer nur positives berichtet. Haben sich super sicher und willkommen gefühlt. Jedes Mal einen Mietwagen gebucht und losgefahren, hat wohl wunderbar geklappt. Trotz Linksverkehr ;)

    LG
     
  5. TravelPeter34

    TravelPeter34 Welpe

    Registriert seit:
    2. März 2021
    Beiträge:
    7
    Hallo zusammen,

    erstmal wirklich schöne Fotos! :)

    Südafrika generell liegt definitiv auch noch auf meiner To-Do Liste in den nächsten Jahren. Was würdet ihr denn so empfehlen wie lange man sich auf jeden Fall Zeit nehmen sollte um das Land wirklich kennen zu lernen?

    Ich bin ziemlich flexibel was meinen Job angeht und kann daher überall auf der Welt Arbeiten. Ich würd mich auf den ein oder anderen Tipp von euch freuen!

    Lg
    Alex
     
  6. travelina20

    travelina20 Welpe

    Registriert seit:
    25. März 2021
    Beiträge:
    6
    Hallo zusammen :)

    Ich war nach meiner Ausbildung damals für ein halbes Jahr in Südafrika und Namibia. Wunderschönes Land!

    Zu deiner Frage @TravelPeter34 - wenn du Land, Leute und Kultur so richtig kennen lernen möchtest, dann musst du mindestens 3 Monate einplanen würde ich sagen. Es gibt so viele verschiedene Facetten - landschaftlich wie kulturell - zu entdecken.

    Anfangen würde ich definitiv mit Kapstadt und mich dann von dort entlang der Garden Route nach Norden bewegen. Ein definitives Muss ist auf jeden Fall ein paar Tage auf einer Safari-Lodge zu verbringen. Das vergisst man nicht so schnell!

    Liebe Grüße,
    Lisa
     
  7. veto

    veto Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    19. Februar 2016
    Beiträge:
    900
    Entlang der Gartenroute nach Norden?
    Wie geht das?

    Lutz
     
    railjeter gefällt das.
  8. travelina20

    travelina20 Welpe

    Registriert seit:
    25. März 2021
    Beiträge:
    6
    Oh, da hatte ich mich ein wenig missverständlich ausgedrückt. Natürlich führt die Garden Route selber erstmal nach Osten. Fährt man dann aber weiter über Port Elizabeth und Durban kommt man immer weiter in den Norden und könnte auch noch einen Zwischenstopp in Swasiland machen oder im Addo Elephant Park vorbei fahren.

    Hoffe ich konnte helfen.

    LG
    Lisa
     
  9. railjeter

    railjeter Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    2. Januar 2021
    Beiträge:
    233
    Wobei die Garden Route in Port Elisabeth endet und nicht in Eswatini.
     
  10. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    4.499
    Es war doch aber zu verstehen, dass der Abstecher nach Swasiland nicht von der Gardenroute selber, sondern vom anschließenden Weg nordwärts gemeint war?


    Gruß, Matthias
     
  11. railjeter

    railjeter Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    2. Januar 2021
    Beiträge:
    233
    Die Garden Route ist der Abschnitt noch Mossel Bay nach Port Elisabeth und nicht von Kapstadt nach Durban. Schon klar, dass der Abstecher in das nordöstlich gelegene Eswarini gemeint war.
     
  12. travelina20

    travelina20 Welpe

    Registriert seit:
    25. März 2021
    Beiträge:
    6
    Hallo :)
    Wow, was für tolle Eindrücke eurer Reise :inlove:
    Ich habe gerade die Bilder angeschaut und es ist wirklich wundervoll zu sehen was man in Kapstadt alles erleben kann. Ich bin daran selbst sehr interessiert und hoffe es ist mal wieder möglich dorthin zu reisen.
    Eine Sache die mir aufgefallen ist, ist eure Kleidung. Habe mich schon ein wenig ausführlicher mit Kapstadt beschäftigt und habe die Empfehlung bekommen in den Monaten Oktober, November, März und April dorthin zu reisen. Die Temperaturen sollen nahezu Frühlingshaft sein. Außerdem liebe ich meine Sneaker (Werbelink entfernt) und würde dieser am liebsten mitnemen. Ich glaube das wäre auf jeden Fall auch eine Option oder?
    Was meint ihr? Was könnt ihr mir empfehlen? Danke schon jetzt für eure Tipps:birthday:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. April 2021
  13. veto

    veto Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    19. Februar 2016
    Beiträge:
    900
    Für wie blöd hälst du uns eigentlich?
    Deine " Sneaker" habe ich auf allen möglichen Seiten mit der schlechtesten Bewertung versehen.
    Weiterhin habe ich diesen Vorgang der Wettbewerbs Zentrale Frankfurt weitergeleitet! Die werden eine Abmahnung schicken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2021
    masi1157, railjeter und Umi gefällt das.
  14. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    4.499
    War es denn wieder "Global Commerce Media"?

    Und vielen Dank für die Erinnerung an die Wettbewerbszentrale! Denen will ich schon länger was schicken, mir fiel aber der Name nicht ein. Mein Vater ist früher häufiger gegen unlauteren Wettbewerb vorgegangen, vermutlich auch über die. Das ging damals noch per Post und Telefon. Ich wäre gar nicht auf die Idee gekommen, dass es die noch gibt.


    Gruß, Matthias
     
  15. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    4.499
    Noch was fällt mir ein:

    Es ging doch vermutlich gar nicht um die Sneaker (Was ist das eigentlich? Turnschuhe?), wie es damals auch nicht um bspw. genau den 2-flammigen Campingkocher ging, sondern um den Link auf eine der vielen dämlichen Seiten von Global Commerce Media. Die armen Sneaker können also gar nichts dafür, denke ich.


    Gruß, Matthias
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

  1. naturefriend
Besucher: 34 (Mitglieder: 2, Gäste: 25, Robots: 7)

Statistik des Forums

Themen:
2.823
Beiträge:
43.151
Mitglieder:
3.974
Neuestes Mitglied:
uhumexot