Hotel in Bangkok

Dieses Thema im Forum "Thailand Reiseforum" wurde erstellt von Frepa, 1. August 2012.

  1. Frepa

    Frepa Jungfuchs

    Registriert seit:
    28. Juni 2012
    Beiträge:
    45
    Hast du die Reise für dich gebucht und hier vorgestellt oder sollte es ein Vorschlag für mich sein?
    Der Preis liegt bei dem Hotel bei unserem Reisezeitraum (24.08.-27.08.) bei 220€ ungefähr. Zu viel! :RpS_biggrin:

    Ich kümmere mich mittlerweile schon gar nich tmehr um das Hotel buchen, da mein Freund da irgendwie bestimmte Vorstellungen hat. Ich überlasse das jetzt ganz ihm. Es scheint ihm ja Spaß zu machen. :becky:
     
  2. Jupp

    Jupp Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    458
    Das war ein Plan für Dich!

    Zu diesem Preis kannst DU dieses Hotel bei Meiers (nicht im Hotel direkt!!!) buchen.
    Nochmal: 128 € für 2 Personen für 2 Nächte.

    Wenn Du es willst... auf die Meiers Weltreisen gehen.
     
  3. Frepa

    Frepa Jungfuchs

    Registriert seit:
    28. Juni 2012
    Beiträge:
    45
    Ahso, danke. Aber grad nachgeschaut. 192€ (bzw. 260€ mit Frühstück) für drei Nächte. Das ist immer noch über unserem Budget, tut mir leid.

    Aber danke für den Tipp! :)
     
  4. Clara

    Clara Welpe

    Registriert seit:
    25. Juli 2012
    Beiträge:
    9
    Wo kann man denn das Zimmer buchen?

    Hallo kann mir einmal jemand sagen wo und wie ich das Zimmer hier buchen kann? Ich sehe hier zwar die empfehlungen aber ich habe nichts gefunden wo ich buchen kann und vor Ort buchen ist auch nicht so gut, weil es kann ja schließlich auch ausgebuchet sein.
     
  5. Reisefisch

    Reisefisch Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    6. März 2011
    Beiträge:
    597
    Hier im Forum kannst Du kein Hotel buchen. Da musst Du schon die gängigen Seiten wie booking.com, agoda.com etc. bemühen oder direkt auf der Homepage des Hotels buchen.

    Gruß aus Hamburg,
    Reisefisch
     
  6. Karstenp

    Karstenp Welpe

    Registriert seit:
    9. August 2012
    Beiträge:
    7
    ...

    Hallo,

    es ist nicht gerade einfach, jemandem etwas zu empfehlen, den man nicht
    kennt. Vieles ist halt Geschmackssache oder eine Frage von Interessen,
    Neigungen etc. Eine große Zahl preiswerter Unterkünfte, Gästehäuser und
    Kleinhotels befindet sich in und um die Khaosan Road im Stadtteil
    Banglamphu. Hier trifft sich die Backpackerszene, hier ist Rucksackland.
    Vor allem junge Leute, aber auch jung-dynamische Rentner mit
    alternativem Einschlag fühlen sich hier wohl. Vorteil: man trifft viele
    Einzelreisende, die gerade aus anderen Teilen Thailands oder asiatischen
    Nachbarländern kommen und kann sich so die aktuellsten Tipps holen. Auch
    ist die Khaosan sehr zentral gelegen und nicht allzuweit vom Grand
    Palace entfernt und anderen "Muss-Sehenswürdigkeiten" für einen
    Bangkok-Neuling. Vor kurzem hat mir jemand erzählt, dass man dort sehr
    angenehm im "New Siam Guesthouse" wohne.
    Andere Leute wiederum bevorzugen andere Gegenden. Wessen Interessen mehr
    in Richtung Shopping gehen, der ist z.B. in der Silom Road, um den Siam
    Square herum oder in der Sukhumvit Road gut aufgehoben. Man befindet
    sich hier im moderneren Teil Bangkoks, wo die Wolkenkratzer in den
    Himmel wuchern und gigantische Shopping Center zum Kaufrausch verführen.
    Das berühmt berüchtigte Nachtleben findet ebenfalls eher hier statt
    (Nebenstraßen der Silom- und auch Sukhumvit Road). Silom und Sukhumvit
    haben zudem den Vorteil, dass sie bereits durch die neue Hochbahn
    erschlossen sind.
     
  7. Taunusianer

    Taunusianer Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.227
    Prinzipiell ist es in Thailand kein Problem, ein Zimmer direkt vor Ort zu bekommen, wenn man etwas flexibel ist, aber für Bangkok (mal abseits der KhaoSan-Rd. würde ich auch besser vorab buchen, zumal Du da grade in den etwas besseren Kategorien was sparen kannst). Wurden ja bereits Seiten genannte. Weitere wären asiarooms.com oder directrooms.com oder latestays.com

    VG
    Taunusianer
     
  8. Andreas T.

    Andreas T. Reisefuchs

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    109
    Falls es noch nicht zu spät für meine Tips ist:
    Für Leute, die gerne am Fluss wohnen möchten gibt es ein paar gute Möglichkeiten.
    Bis zur Renovierung, die leider eine deutliche Preissteigerung zur Folge hatte, bin ich sehr gerne im Ramada Plaza Menam Riverside (früher Menam Riverside Hotel) abgestiegen. Es liegt etwas abseits, zwei Stationen vor der südlichen Endhaltestelle der Expressboot-Fähren, im Stadtteil Ban Kolem. Die Fahrt vom/zum Airport ist etwas langwierig mit dem Taxi aber man wird mit einem kleinen Stück "echtem" Bangkok belohnt. Tja, war eine schöne Zeit!
    Heute buche ich mich gerne im New Siam Riverside Guesthouse ein. Dies befindet sich in der Thanon Phra Athit, nur wenige Meter von der Soi Rambutri entfernt, und damit ganz in der Nähe der Khao Sarn Road. Es ist zwar per Selbstdefinition ein Guesthouse, defakto jedoch eher ein vorzügliches Budget-Hotel. Die Handtücher werden nur auf Wunsch gewechselt, ebenso das Zimmer gesäubert und aufgeräumt - dann jedoch prompt! So spart man Personal und Geld, an anderen Dingen wird dann wiederum nicht so gespart. Ich finde das Preis-Leistungsverhältnis wirklich gut, die Lage sogar ganz hervorragend! Leider gilt auch hier, dass An- und Abreise langwierig sind.
    Ebenfalls von der Lage her hat mir das Grand China Princess sehr gut gefallen. Mitten in Chinatown an der Ecke Yaowarat-Ratchawong gelegen, ist man wirklich mittendrin in dem berühmten Stadtviertel, welches man ja sonst für gewöhnlich am frühen Abend verlässt. Wenige Meter zu Fuß entfernt wird nach Geschäftsschluss ein toller Nacht-Essensmarkt aufgebaut. Hier herrscht wirklich eine ganz besondere Atmosphäre, ganz anders als im Rest der Stadt.
    Fast vergessen: Das Hotel selbst ist sehr gepflegt und komfortabel. Es hat eine sehr schöne Sky-View-Bar (Jacke mitnehmen - AirCon!) und im Erdgeschoß hat Co van Kessel sein Office für seine berühmten geführten Fahrradtouren durch die Stadt. Sollte man unbedingt mal machen - die frühe Tour morgens!

    So das waren jetzt drei Tips von mir; jetzt suche ich aber auch noch etwas:
    Kennt jemand ein schönes Hotel in der Nähe des Hualampong Bahnhofs? Erstens war ich in dieser Gegend bisher nur tagsüber (Nachts sieht alles immer ganz anders aus!) und zweitens starte ich im November von Hualampong aus eine längere Eisenbahnfahrt. Da habe ich keine Lust, vorher quer durch die Stadt zu fahren.

    Gruß
    Andreas
     
  9. Taunusianer

    Taunusianer Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.227
    Hallo Andreas,

    einen Tipp kann ich Dir leider nicht geben. Aber mich interessiert, was den Nachts so rund um den Bahnhof los ist (bzw. ob da irgendwas los ist). Ich kenne die Gegend nämlich nur von Tagsüber, wo ich mir gerne mal das Treiben im und um den Bahnhof anschaue.

    VG
    Taunusianer
     
  10. Andreas T.

    Andreas T. Reisefuchs

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    109
    Hi Taunusianer,
    ich habe keine Ahnung, was da los sein könnte! Wenn ich Trubel und Unterhaltung will, dann weiß ich, wo ich hingehen (fahren) muss. Meist interessiert mich aber das ganz normale Straßenleben und das verändert sich in BKK mit Einbruch der Dunkelheit gewaltig. Dann wird die Straße zum Wohnzimmer gemacht und da möchte ich gerne dabei sein. Dann gibt es ja neben dem Bahnhof den Klong Phadung Kasaem und viele kleinere Seitenstraßen, parkähnliche Grünstreifen etc. Da muss einfach abends etwas los sein, sonst wären das keine Thailänder!

    Gruß
    Andreas
     
  11. farang

    farang Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    745
    suche hotel im knotenpunkt!!

    hallo leute

    ich such nen hotel von dem ich net weit vom "königpalast" weg bin...............nah genug am "südterminal" busbahnhof weg.............weit genug von der khao sarn weg bin.

    am liebsten auf der anderen flußseite. also die seite des "thaksin monument".

    hat da wer nen tipp???

    mfg:daumen:
     
  12. Ibunak

    Ibunak Welpe

    Registriert seit:
    8. November 2012
    Beiträge:
    3
    Wie teuer darfs denn sein? Eher was für um 20-25 pro Nacht und Nase oder schon um 70-bis 90€?

    Was genau hast du denn für Anforderungen an das Hotel außer der Entfernung?
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

  1. momo99
Besucher: 38 (Mitglieder: 1, Gäste: 32, Robots: 5)

Statistik des Forums

Themen:
2.823
Beiträge:
43.151
Mitglieder:
3.975
Neuestes Mitglied:
yvapotez