Fliege mit AIR Asia

Dieses Thema im Forum "Asien Reiseforum" wurde erstellt von lisa89.sweet, 2. September 2013.

  1. lisa89.sweet

    lisa89.sweet Welpe

    Registriert seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    1
    Hallo :)
    muss demnächst mit der Fluggeselschaft AIR Asia fliegen. habe auch eine Seite mit Meinung gefunden. Aber wurde auch nicht richtig schlau darüber. hat jemand vielleicht erfahrungen damit gemacht. würde mich über eine Antwort freuen.
    Ich bedanke mich im Vorraus :smilewinkgrin3: Service, Leute etc....

    Link gelöscht - Forenregeln beachten
     
  2. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    Ich war mit Air Asia sicher schon 10 mal unterwegs, es gab noch nie irgendwelche Probleme, noch nicht einmal an eine Verspätung kann ich mich erinnern. Alles neue Maschinen, zügiges Check IN, ordentliches Service am Boden und in der Luft.

    Wichtig ist nur das man die Gewichtsbeschränkungen fürs Gepäck einhält weil man sonst teuer nachzahlen muss..

    Die einzigen Krtik an Air Asia ist eigentlich nur das die Preise nicht mehr ganz so günstig sind wie vor ein paar Jahren, und das wenn sie dann mal einen Sale haben soviel auf deren Seite los ist das man nicht zum buchen kommt weil alles überlastet ist .:cry:
     
  3. Taunusianer

    Taunusianer Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.227
    Ich kann Manfel nur zustimmen. Ist auf jedenfall ein interessante, günstige Airline mit einem schönen Streckennetz. Was den Service angeht, bin ich immer sehr freundlich bedient worden, aber ich erwarte da jetzt auch von einem LCC keine Wunderdinge auf einem Kurz- oder Mittelstreckenflug. Auch wenn die Preise nicht mehr ganz so günstig sind, wie noch vor ein paar Jahren, kann man es sich hier trotzdem noch leisten auch mal einen Flug verfallen zu lassen, wenn man anders plant.

    Entscheidend für meine Buchung sind eigentlich meist der Preis und die Flugzeiten. Ob ich dann zb. innerhalb Thailands mit der Thai, AirAsia oder dieses Jahr zum ersten mal mit der NokAir fliege ist mir eigentlich ziemlich egal.
     
  4. FanBear

    FanBear Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    625

    Welche AirAsia ist gemeint? Route?

    5 h Verspätung. Dreckige Kabine, auch äußerlich etwas angeschlagen, Service kaum vorhanden. Check-in lahm, Start - Landung wurde wohl von nem Ex-Militärpiloten oder Söldner durchgeführt, etc..
    Flug von Jakarta nach Denpasar.

    Pünktlich, sehr freundlich, saubere Kabine etc..
    Flug von Bangkok nach Yangon.

    Alle weiteren Flüge ganz normal und nicht erwähnenswert. Für mich eine ganz normale Billiglinie. Für Thailandhardcorefans (wie fast alles wenns um Thailand geht) DIE Airline.

    LG
    FanBear
     
  5. Taunusianer

    Taunusianer Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.227
    Bin auch mal von Yogyakarta aus mit der AirAsia geflogen, aber der Flug war voll in Ordnung (ging ja auch nach Singapur). Gut, für inner-indonesisch muss man sich als Airline wahrscheinlich nicht so anstrengen. Da sind die Passagiere schon froh, wenn sie ankommen, oder? :RpS_biggrin:
     
  6. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    Innerindonesisch war ich noch wie unterwegs, aber 4 Flüge von/nach Bali wurden mit Air Asia Indonesia durchgeführt und da hatten wir auch immer normales Fluggerät.

    Ich hab jetzt mal nachgezählt, übern Daumen sind wir 16 x mit Air Asia geflogen, und ich kann mich wie gesagt an nichts negatives erinnern.

    Und wir waren nicht nur in Thailand unterwegs: Macau, Hongkong, Singapur, Kuala Lumpur, Phuket, Bali und Bangkok waren am Programm..
     
  7. Travel-Joe

    Travel-Joe Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    930
    Ich kann die Flüge schon nicht mehr zählen. Allein in diesem Urlaub waren es 6 Flüge. Die meisten Flüge mit AirAsia waren inner-thai, ansonsten auch mal Thailand-Malaysia und Thailand-Bali.

    Ich kann nichts Negatives berichten. Im allgemeinen pünktlich (dieses mal sind wir einmal sogar 10 Minuten früher losgeflogen), Flugzeuge sauber, Check-In problemlos und effizient. Einziger Minuspunkt: die Bestuhlung ist recht eng, aber bei 1 Stunde Flugzeit absolut auszuhalten.

    Zwei mal ist bei uns ein Flug gecancelt worden. Wir wurden per SMS / E-Mail informiert und automatisch auf den nächsten Flug umgebucht. Ärgerlich, aber auch nicht tragisch.
     
  8. Mayer

    Mayer Jungfuchs

    Registriert seit:
    20. August 2013
    Beiträge:
    24
    Air Asia

    Hi,
    die Fluggesellschaft ist schon gut , es gibt immer leute die etwas schlecht finden.
    Das Netz ist auch gut und wird auch Ausgebaut. Auch schön für Asienrundreisen.
    :cool5:
     
  9. WorldBackpacker

    WorldBackpacker Welpe

    Registriert seit:
    19. September 2013
    Beiträge:
    5
    Habe saugute Erfahrungen gemacht. Bin vier Wochen durch Malaysia getourt und immer kurzfristig gebucht. Die Rundreise war einfach klasse, selbst Borneo war machbar. Wenn du mehr sehen willst, habe hier die Route geplant: Underwaygs - Malaysia / Singapur / Brunei / Borneo 2009

    Unten hängt eine Google Map da siehst du die Orte nochmal. Die meißten davon direkt angeflogen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. September 2013
  10. Mayer

    Mayer Jungfuchs

    Registriert seit:
    20. August 2013
    Beiträge:
    24
    Chiang Mai

    Hi,
    die Air Asia fliegt diese Strecke auch für unter 2000 Baht.
    :cool5:
     
  11. marimari

    marimari Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    2.055
    Hallo,
    ich wundere mich immer wieder über Air Asia Beiträge/Fragen.

    Air Asia wurde schon mehrere Male zur Besten Low Cost Airline gewählt.

    Was kann man da gross diskutieren?
    :confused3:

    Gruss M.
     
  12. Bobby

    Bobby Welpe

    Registriert seit:
    21. Oktober 2013
    Beiträge:
    9
    Wir werden im Mai wahrscheinlich auch mit Air Aisa fliegen. Habt ihr Erfahrung wie oft bei denen Flüge zusammen gestrichen werden? Wir müssen von Bali zurück nach KUL. Vom Ablauf her wäre der letzte Flug der beste. Wenn der jedoch gestrichen wird, hätten wir ein Problem. Daher ist halt die Überlegung da auf den vorletzten Flieger auszuweichen und dann halt die Mehrstunden in KUL auf dem Flughafen in kauf zu nehmen.
     
  13. Taunusianer

    Taunusianer Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.227
    Mir ist bisher noch kein AA Flug gestrichen worden, aber man hört zumindest immer mal wieder, dass dies vorkommt. Auf dieser Hauptstrecke halte ich es aber eher für unwahrscheinlich. Und wenn man Flüge zusammenlegt, dann wird man wohl eher den Letzten fliegen lassen, als den Vorletzten. Da ist jetzt aber eher eine (logische) Einschätzung meinerseits.

    VG
    Taunusianer
     
  14. marimari

    marimari Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    2.055
    Mir wurde letzten Monat der Lufthansa-Flug von Warschau nach Zürich (Freitag abend 17.00, nach 10 Meetings) gestrichen. Das hat genervt, weil ich einfach nur nach Hause wollte. Musste nachher über Düsseldorf nach Zürich. War um 23.00 zu Hause.

    Air Asia bin ich nun schon mind. 100 (ok. vielleicht auch nur 50 x:RpS_biggrin:) Mal geflogen - kein einziger Flug wurde gestrichen.

    Gestrichene Flüge gibt es überall.

    Gruss Mari
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2013
  15. FanBear

    FanBear Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    625
    Richtige Einschätzung.
    AA von Jakarta nach DPS - mein 20 Uhr-Flug gestrichen. Der folgende ebenso. Letzter Flug um Mitternacht.

    LG
    FanBear
     
  16. Travel-Joe

    Travel-Joe Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    930
    Bei uns wurde dieses Jahr auch ein AirAsia-Flug gestrichen (DMK-CNX). Es war der vorletzte Flug des Tages und wir wurden auf den letzten umgebucht.

    Vor ein paar Jahren wurde mal der erste Flug des Tages gestrichen und wir wurden auf den Folgeflug umgebucht. In allen Fällen kein tragisches Problem - außer eben ca. 2h mehr warten. Kritisch wird es eben, wenn man einen Anschlussflug zu knapp bucht. Insbesondere, wenn der Anschlussflug der Flug nach Hause ist, sollte man immer darüber nachdenken, ob man nicht zur Sicherheit mindestens eine Nacht dazwischen lässt...
     
  17. Bobby

    Bobby Welpe

    Registriert seit:
    21. Oktober 2013
    Beiträge:
    9
    Ich habe nun Sicherheitshalber den vorletzten gebucht. Der letzte müsste auch noch gerade so passen. Sollte der gestrichen werden, hat man ja notfalls immer noch die Chance auf ne andere Airline auszuweichen. Habe es in China oft erlebt das die Flüge gestrichen / zusammen gelegt wurden wie es denen gerade passt. Wobei eine führende deutsche Airline das auch ganz gut kann.
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

  1. veto
Besucher: 135 (Mitglieder: 1, Gäste: 131, Robots: 3)

Statistik des Forums

Themen:
2.921
Beiträge:
48.231
Mitglieder:
4.583
Neuestes Mitglied:
Bernardalido