Wie und wo soll ich meine Reise für die USA buchen?

Dieses Thema im Forum "USA Forum - Kanada Forum" wurde erstellt von ReiseTine, 12. Oktober 2011.

  1. ReiseTine

    ReiseTine Jungfuchs

    Registriert seit:
    28. Juni 2011
    Beiträge:
    43
    Hallo,
    ich möchte in die USA vereisen, weiss aber nicht wo ich was buchen sollte. Ich kenn mich da nicht so aus und habe schon 1000 Möglichkeiten gefunden in die USA zu fliegen/zu übernachten/Autos zu vermieten..
    Neben den normalen Reiseveranstalter gibt es ja auch Jungendherbergen, das ADAC und viele Möglichkeiten etwas zu buchen.
    Ich bin von den Angeboten überfordert und weiss nicht genau was ich buchen soll.
    Also ich möchte nach Kalifornien für ca. 2-3 Wochen im nächsten Sommer.

    Bitte um Erfahrungen und Tipps :)
     
  2. Austrabrina

    Austrabrina Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.231
    Hallo Tine,

    erstmal ist es wichtig zu wissen wie alt du bist. Denn es ist nicht möglich unter 21 ein Auto in der USA über einen Deutschen Mietwagenanbieter zu buchen. Der Aufpreis für Mietwagen (Young Driver) zwischen 21 und 25 ist auch schon nicht ohne...

    Ich würde fürs 1. Mal eine klassische 3-wöchige Rundreise (Start in SFO (San Francisco), Rückflug von LAX (Los Angeles) empfehlen.
    Mit Besuch von diversen Nationalparks, Las Vegas, San Francisco, Los Angeles, Küstenstraße.
    Motels braucht man eigentlich nicht vorreservieren. Es gibt sie wie Sand am Meer in vielen Preiskategorien. Die günstigsten Ketten sind MOTEL6 und EconoLodge und Travellodge.

    Kauf´ dir einen guten Reiseführer, lese den durch und schau´ was dich interessiert.
    In vielen Veranstalter-Katalogen sind die typischen Routen eingezeichnet.

    Es ist alles easy selbst zu bereisen. Wir sind schon 17 x in der USA gewesen und noch nie mit einen Veranstalter !

    Flüge rechtzeitig buchen.

    Für detallierte Fragen stehen wir dir dann hier alle weiter zur Verfügung :cool:

    Gruß
    Austrabrina
     
  3. Gusti

    Gusti Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    2.000
    Hallo,

    ja, wie Austrabrina schon schreibt, eigentlich brauchst Du nix außer den Flügen und dem Auto vorzubuchen. Ich denke, der ADAC ist hier ganz empfehlenswert, die stellen Euch auch vorher sehr gutes Kartenmaterial zur Verfügung. Musst Du natürlich recherchieren.

    Dann fahrt Ihr ganz einfach los - vielleicht erst mal entlang einer Route, die Euch interessiert, aber schon sehr bald werdet Ihr merken, wie einfach das Reisen in den Staaten ist und auch mal ungeplante Abstecher rechts und links "Eurer" Route machen. Nicht zu vergessen die vielen schönen factory-outlets entlang der Hauptrouten - shopping at it's best!

    Bucht bloß keine festen Stops / geplante Mietwagenrundreise - oft gefällt es einem hier besser und man verlängert einfach noch ne Nacht oder man möcht dort nicht unbedingt bleiben...

    Ein günstiges Motel findet man wirklich überall, man darf sich die Zimmer auch vorher ansehen - gefällt's nicht - einfach 3 Häuser weiter schaun. Ist wirklich absolut kein Problem!

    Man zahlt per room - egal, wieviele Schläfer sich im Zimmer die oft riesigen King-Size-Betten teilen.
    Zum Frühstück geht man dann einfach in den nächsten Coffe-Shop oder ähnlichem, da die Motels sehr oft nix anbieten außer Kaffe und höchstens noch ein süßes Teilchen.

    Viel Spaß &
    LG
    Gusti
     
  4. Reisefuchs2012

    Reisefuchs2012 Welpe

    Registriert seit:
    19. April 2012
    Beiträge:
    8
    ... so gehts mir auch! ch weiß gar nicht, wo und wie ich anfangen soll ...
     
  5. Anna1986

    Anna1986 Welpe

    Registriert seit:
    4. Juni 2012
    Beiträge:
    2
    Informationsfluten :)

    Hallo!

    Ich schließe mich den Vorrednern an, es gibt ja unglaublich viele Infos hier. Ich möchte im Herbst mit meinem Freund in die USA reisen und wir hören täglich Neues...
    Hat jemand zufällig ein paar gute Tips zum Reisen durch die USA mit dem Auto?


    Anna
     
  6. Clara

    Clara Welpe

    Registriert seit:
    25. Juli 2012
    Beiträge:
    9
    Hallo,
    ich würde mich auch noch gern anschließen :wink5: Kann jemand evtl. bestimmte Fluggesellschaften empfehlen? Da weiß ich noch gar nicht, was ich wählen soll. Es soll übrigens nach New York gehen. Danke schon mal!
     
  7. Tombel

    Tombel Welpe

    Registriert seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    4
    Ich würde so nur den Flug buchen, und dort alles spontan machen. Ist halt vielleicht eine Spur Abenteuerlicher ;)
     
  8. Lii-Sa

    Lii-Sa Welpe

    Registriert seit:
    7. September 2012
    Beiträge:
    1
    tipps...

    ... nehme ich gerne auch an :)

    Bin mit einer Freundin im Oktober eine Woche in NY, dann eine Woche in Miami.
    Unterkünfte haben wir jeweils schon.
     
  9. Elisabetha

    Elisabetha Reisefuchs

    Registriert seit:
    3. Februar 2012
    Beiträge:
    100
    Von wo wollt ihr denn fliegen? Frankfurt bietet gute und günstige Verbidungen.
    Habe gearde mal geschaut für Flüge im Oktober von Frankfurt nach Los Angeles -> 600€ US Airways und KLM sind recht günstig.
    Flüge innerhalb von Amerika würde ich dort buchen.
     
  10. stefann

    stefann Jungfuchs

    Registriert seit:
    9. November 2011
    Beiträge:
    33
    Ein großer Wunsch von mir ist es mal nach New York zu fliegen. In letzter Zeit wurde der Wunsch immmer größer, da ich sogar nachts davon träumte.
    Ein Bekannter meinte mal, er habe übers Internet Gabelflüge gesehen (Brüssel-Toronto-New York und New York-Frankfurt) die weniger als 250 EUR gekostet haben.
    Leider gibt es die nicht mehr.
    Ich habe mal bei den bekanntesten Flugsuchmaschinen geschaut, da gibts momentan Flüge ab München für ca. 450 EUR hin und zurück.

    Die Jahreszeit ist mir egal- ich möchte einfach mal dorthin.
    Kennt sich jemand von euch besser aus und kann mir günstige Buchungsmöglichkeiten empfehlen?
     
  11. Jeri

    Jeri Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    31. Juli 2012
    Beiträge:
    353
    Um günstige Flüge zu finden bringt nur eins wirklich was: und das ist Suchen. Wem es wirklich wichtig ist lieber beispielsweiße unter 400 € nach NYC zu fliegen der sollte nicht alzu wählerisch sein bei dem Zeitraum in dem er fliegen möchte. Ein bestimmtes Portal würde ich zum Buchen auch nicht empfehlen, am besten man schaut bei den Airlines direkt auf der homepage. Ich bin beispielsweiße mal im Januar nach New York für 350 € hin und zurück mit Singapore Airlines geflogen. Wichtig ist auch wenn man ein Angebot sieht welches einem gefällt sollte man zuschlagen, den Flugpreise können täglich sich ändern.

    Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

    Viele Grüße
     
  12. Therese

    Therese Jungfuchs

    Registriert seit:
    21. Dezember 2012
    Beiträge:
    10
    Bzgl. Einer Autovermietung würde ich es ähnlich machen wie bei den Flügen: im Internet vergleichen, um das günstigste Angebot zu finden. Falls man unsicher ist einfach mal in ein Reisebüro gehen und sich dort beraten lassen. Man muss ja nicht dort Buchen. Ein frühzeitiges Buchen bietet sich auch an. Vor Ort würde ich kein Auto mieten, da hier die Preise zu hoch sein werden.
     
  13. berter

    berter Welpe

    Registriert seit:
    24. November 2011
    Beiträge:
    6
    Macht das Vergleichen da wirklich so viel Sinn? Ich habe mich dabei bisher ausschließlich auf Empfehlungen von Freunden verlassen und war mit den Preisen nie wirklich unzufrieden. Ich denke da herrscht ein Preisdruck, dass sich die meisten Anbieter ohnehin annähern.
     
  14. Lili79

    Lili79 Welpe

    Registriert seit:
    4. Februar 2013
    Beiträge:
    7
    Die Tipps hier kann ich auch gut gebrauchen. Nicht für mich sondern für meinen Bruder. Der will im Sommer 3 Wochen in die USA mit seiner Freundin.
     
  15. naturefriend

    naturefriend Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.900
    Ja, vor allem die inkludierten Versicherungen überprüfen. Manche Anbieter haben keine Insurence, manche die komplette Fülle an Insurences. Man hofft natürlich, das nix passiert, aber wenn etwas passiert wird es in Amerika sehr teuer. Eine Versicherungspflicht, wie in EU, gibt es nicht. Wenn dir jemand ins Auto knallt gibt es nur die eigene Vollkasko (ich glaub die heißt CDW oder so).

    lg nf
     
  16. Claritt

    Claritt Welpe

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    2
    Im Web kannst du viele Online Agenture finden, wo Hotels und Flug nach gewünschter Destination sich buchen lassen. Gib einfach "Hotel buchen" in die Google Suchmaschine ein und du wirst schon welche finden :)
     
  17. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    Das ist ja echt ein ganz toller erster Beitrag

    Willkommen im Forum :rolleyes3:
     
  18. Tobilein

    Tobilein Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    860
    Check mal regelmäßig:

    Urlaubsguru » Reise Schnäppchen Blog für Urlaub, Flüge und Hotels

    Da gibt es manchmal Flüge für 300€ nach New York.

    Allerdings sind 200€ nicht viel Geld in New York....
     
  19. solemnwisher94368

    solemnwisher94368 Welpe

    Registriert seit:
    7. April 2013
    Beiträge:
    1
    Danke Tobilein, da werde ich jetzt auch mal öfters nachschauen ;)

    Wir waren schon einmal in New York in einem Apartment. Ich weiß nicht mehr was es damals gekostet hatte (ist jetzt schon 9 Jahre her), aber es war jedenfalls schweine teuer. Ich habe vor nächsten Monat wieder zurückzufliegen nach New York und habe mich jetzt entschieden, entweder in ein Hotel oder eine Pension zu gehen. Habe mich auch schon hier informiert: new-york-reise.org alles über die faszinierendste Stadt der Welt und erfahren, dass eine Pauschalreise unter Umständen viel günstiger sein kann.
    Ich werde mich morgen noch einmal beraten lassen (im Reisebüro) und dann nochmal einen Bericht posten =)
    Liebe Grüße
    solemnwisher
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. April 2013
  20. Franziska

    Franziska Jungfuchs

    Registriert seit:
    2. Mai 2013
    Beiträge:
    10
    Vergleichen lohnt sich tatsächlich, wenn es dir vor allem um einen niedrigen Preis geht. Du weißt ja bestimmt, dass die Flüge besonders günstig sind, wenn du an einem Wochentag fliegst. Mit diesem 'Nachteil' wirst du dann bei der Flugreise wohl leben müssen.
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 180 (Mitglieder: 0, Gäste: 175, Robots: 5)

Statistik des Forums

Themen:
2.919
Beiträge:
48.008
Mitglieder:
4.583
Neuestes Mitglied:
Bernardalido