TranzAlpine CHC-Greymouth-CHC, lohnt sich das?

Dieses Thema im Forum "Neuseeland, Australien Forum und Ozeanien Forum" wurde erstellt von Baxther, 26. Juni 2014.

  1. Baxther

    Baxther Welpe

    Registriert seit:
    26. Juni 2014
    Beiträge:
    1
    Hi zusammen,

    ich bin Ende November 2014 auf der Südinsel und mache eine Rundreise mit dem Mietwagen von Christchurch aus. Die Fahrt über den Arthur's Pass passt da leider nicht ganz so gut rein. Darum hatte ich mir überlegt, vielleicht am Anfang oder am Ende von Christchurch aus mit dem TranzAlpine an einem Tag nach Greymouth und wieder zurück zu fahren. Was meint ihr lohnt sich das? Ist dieser Teil des Landes und die Fahrt mit dem TranzAlpine wirklich so sehenswert, dass es sich lohnt dafür knapp 220 Euro auszugeben? Hat das vielleicht sogar schonmal einer von euch an einem Tag gemacht?

    Danke und Gruß

    Baxther
     
  2. Rosalie

    Rosalie Jungfuchs

    Registriert seit:
    2. Januar 2013
    Beiträge:
    18
    Also ich persönlich würde das nicht machen. SChau dir lieber einen besonders schönen Platz auf deiner Reise genauer an und bleibe einen Tag länger. Du wirst genug schöne Sachen auf deiner Reise sehen und kannst mit den 220 lieber unterwegs an Touren teilnehmen. Da wirst du meiner Meinung nach deutlich mehr von haben.
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 15 (Mitglieder: 1, Gäste: 6, Robots: 8)

Statistik des Forums

Themen:
2.516
Beiträge:
34.204
Mitglieder:
2.622
Neuestes Mitglied:
Nextasy