Tipps für Thailand Urlaub im Dezember

Dieses Thema im Forum "Thailand Reiseforum" wurde erstellt von Super M, 16. August 2014.

  1. Super M

    Super M Welpe

    Registriert seit:
    16. August 2014
    Beiträge:
    3
    Hallöchen zusammen :smile3:

    Ich habe mit meiner Freundin geplant im Dezember nach Thailand zu fliegen, bisher aber noch nichts gebucht. Wir waren beide schon mal vor Jahren in Chiang Mai und wollen jetzt mal den Süden erkunden.
    Hat uns jemand einen Tipp abseits der üblichen Touristenpfade?
     
  2. daisy

    daisy Forenfuchs

    Registriert seit:
    9. Februar 2014
    Beiträge:
    94
    Wenn ich wüsste, wohin ihr im "Süden" wollt, könnte man vielleicht detailliert antworten. Was stellt ihr euch denn so vor? Süden ist eine Himmelsrichtung.
    Konkretisiere, dann kriegst du auch Antworten!
    LG
     
  3. DokBua

    DokBua Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    1.398
    Hi, es gibt hier ein ausführliches Unterforum zu Thailand. Schaut euch doch da erst einmal um. Wahrscheinlich werdet ihr da schon das ein oder andere finden. Viel Spaß beim Stöbern!
     
  4. Taunusianer

    Taunusianer Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.227
    Abseits der üblichen Touristen-Pfade ist generell schwierig in Thailand bei jährlich über 20Mil Touristen. Auch wären ein paar Infos mehr wichtig, was Du so planst (Strand,Kultur, Party, Sex?)

    Aber schau dir mal folgende Orte an:
    -Ranong
    - Chantaburi
    - Ban Krut

    Mit
    VG
    Taunusianer
     
  5. Sparfuchs

    Sparfuchs Jungfuchs

    Registriert seit:
    28. November 2013
    Beiträge:
    13
    Ich war im Süden Thailands letztes Jahr! Wo möchtest du denn eigentlich genau hingehen?
     
  6. Super M

    Super M Welpe

    Registriert seit:
    16. August 2014
    Beiträge:
    3
    Ich würde gerne Inselhüpfen machen und habe gehört, Koh Yao soll wunderschön sein und nochnicht so überlaufen. Stimmt das, oder war schonmal jemand von euch dort? Koh Sukorn und Koh Lipe sollen auch ganz arg schön sein. Oder hat jemand den ultimativen Tipp? :smilewinkgrin3:
     
  7. kondelsen

    kondelsen Forenfuchs

    Registriert seit:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    82
    Von Ranong aus nach Koh Phayam oder Koh Chang. Nicht mehr ganz abseits der ausgetretenen Pfade aber immer noch sehr entspannt. Nur über Weihnachten/Neujahr wird es auf Koh Phayam voll. Unterkunftstipp: Hornbill Hut
     
  8. Charly_80

    Charly_80 Welpe

    Registriert seit:
    5. August 2014
    Beiträge:
    1
    Hi Super M,

    ich war dieses Jahr im Februar auch in Thailand, wobei wir nicht nur den Süden gemacht haben, wir waren auch im Norden, aber den kennst du ja schon :wink5:

    Wir sind dann von Chiang Mai nach Phuket geflogen und haben von dort aus Inselhüpfen gemacht. Also Phuket ist halt schon mehr Touristisch, aber irgenwo muss man ja landen.
    Also super schön war Coral Island ist relativ klein aber genial zum Schnorcheln. Von dort sind wir weiter nach Koh Yao, auch eine herrliche Insel, die ist auch noch nicht so überlaufen. Aber so ganz ohne Touristen wirst du in Thailand auch nichts finden:wink5:
    Kommt halt immer auch darauf an wie lange ihr Zeit habt. Ich war drei Wochen unterwegs hab aber alles schon in Deutschland gebucht. Dann musste ich mir keine Gedanken mehr mache. War auch echt alles gut organisiert.

    Koh Lipe soll was ich so gehört habe auch total schön sein, war aber leider selber noch nicht dort.

    Ich hoffe das hat dir schon mal geholfen, wenn du noch was wissen möchtes, einfach fragen!

    Lg Charly
     
  9. CurlySue

    CurlySue Welpe

    Registriert seit:
    29. Oktober 2014
    Beiträge:
    5
    Hallo :smilewinkgrin3:

    Ich bin vor ein paar Wochen erst wieder aus Thailand zurückgekommen, und diesmal habe ich mich auch fast ausschließlich im Süden aufgehalten. Ich muss sagen, mein Favorit z. Z. ist Ko Lanta... Ich fasse es nicht, dass ich diese Perle erst so spät entdeckt habe :smile3:
    Natürlich ist auch Lanta touristisch, aber es ist schon ein etwas anderes Publikum. Es ist eben eine Taucher- und keine Partyinsel. Die Landschaft ist sehr schön, die Strände ewig lang, die Unterwasserwelt toll und das Essen ist super! Essenstechnisch wird man zwar überall in Thailand verwöhnt, aber auf Lanta gibt es einfach so viele unglaublich gute Restaurants (ob thai, griechisch, deutsch oder mexikanisch - hier findet man alles und alles ist super! Mir hat nach meinem zweiwöchigen Lantaaufenthalt kaum eine Hose mehr gepasst :RpS_biggrin:
     
  10. DokBua

    DokBua Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    1.398
    Sag ich doch, deshalb leb ich dort!!! :)
    Und die Infrastruktur ist soweit vorhanden, dass man sich auch tatsächlich dauerhaft dort aufhalten kann.

    Natürlich ist Koh Lipe traumhaft schön, aber halt nur für 'ne Woche Urlaub, dann wird es langweilig, außerdem ist die Insel klein und überlaufen und kämpft extrem mit dem Müllproblem.

    Bei einem Thailand-Urlaub muss man sich auf alle Fälle vorher Gedanken machen, was man will. Je nach Reiseziel variiert das Angebot deutlich. Party ist z.B. auf Phuket (Patong) oder auch Koh Samui und Koh Chang.

    Aber es gibt auch noch genügend Inseln, auf denen man einfach nur die Seele baumeln lassen kann. Wobei Koh Lanta eher ein Zwischending ist ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Oktober 2014

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 31 (Mitglieder: 0, Gäste: 21, Robots: 10)

Statistik des Forums

Themen:
2.874
Beiträge:
45.645
Mitglieder:
4.564
Neuestes Mitglied:
CarolyntOt