Privater Reiseleiter in Luxor und assuan

Dieses Thema im Forum "Ägypten, Marokko und Tunesien Forum" wurde erstellt von Ralf.gerda, 25. Oktober 2017.

  1. Ralf.gerda

    Ralf.gerda Welpe

    Registriert seit:
    25. Oktober 2017
    Beiträge:
    1
    wir suchen Anfang Dezember für je 2 Tage einen privaten deutschsprachigen Reiseführern. Wir wollen individuell die Städte erkunden da meine Frau blind ist. Daher ist ein begreifen von wenigen mehr wert als viel sehen. Haben das vor 2 Jahren schon in Kairo gemacht das war dort echt super.
     
  2. naturefriend

    naturefriend Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.573
    Hallo Ralf, ich mache ja selber private Touren nach Luxor und möchte dir daher gerne helfen, aber ich weiss nicht was du genau damit meinst. Luxor lebt von dem "Sehen" der Höhepunkte wie Karnaktempel, Tal der Könige usw. Die Stadt selbst ist relativ uninteressant. Noch viel mehr Assuan.

    Ich hab mir jetzt ein paar Tage Gedanken gemacht, aber recht viel ist mir nicht eingefallen.
    mein Vorschlag: macht eine mehrtägige Nilkreuzfahrt von Luxor nach Assuan: da bekommt ihr auch akkustische Eindrücke und ihr könnt in den einzelnen Orten individuelle Ausflüge ins Ortszentrum machen. Entweder zu Fuss oder mit dem Taxi. In Luxor z.B. am Abend die Sound& Light Show im Karnak Tempel oder per Fiaker eine Stadtrundfahrt inkl. Souk. In Kom Ombo einen Spaziergang am Pier und das Treiben in der Schleuse von Esna. In Assuan weis ich echt nicht, was da passen könnte.

    Ich kenne einige die jedes Jahr eine Nil-Kreuzfahrt machen und nur am Boot bleiben, weil ihnen die Athmosphäre so gefällt.

    Vielleicht kannst du deine Ideen oder Vorstelllungen noch mal etwas präzisieren, dann fällt mir vielleicht noch etwas ein.

    lg Richi
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 24 (Mitglieder: 0, Gäste: 15, Robots: 9)

Statistik des Forums

Themen:
2.552
Beiträge:
35.130
Mitglieder:
2.717
Neuestes Mitglied:
rmhyqj