Phobien, komische Eigenarten oder wovor ekelt ihr euch?

Dieses Thema im Forum "Cafe Reisefuchsforum - Offtopic & More" wurde erstellt von bounce1983, 27. August 2013.

  1. bounce1983

    bounce1983 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    682
    Hatte gerade mal ne Idee zu einer neuen Umfrage. Wie der Titel schon sagt, habt ihr irgendwelche komischen Phobien, seltsame Angewohnheiten oder ähnliches?

    Mir ist nämich gerade mal wieder bewusst geworden, wie sehr ich Papier hasse :bigeek: Was meine Finger angeht, bin ich äußerst sensibel, ich liebe weiche, kuschlige Stoffe und muss dann ständig drüberstreichen - im Gegensatz dazu hasse ich es, Papier anzufassen. Und das ist ein echtes Problem, denn ich habe einen Bürojob :becky: Besonders schlimm ist es, wenn ich kalte und trockene Hände habe *iiiiihhhhhhh* :tongue5:, da krieg ich immer ne schlimme Gänsehaut, selbst wenn ich nur daran denke. Komisch, oder??
    Ich wasche mir auch nicht gerne die Hände, weil die dann so trocken und rauh werden und das macht das ganze noch schlimmer. Ich muss mir daher mindestens stündlich die Hände eincremen, wenn ich im Büro bin, dann wird es erträglich. GAR NICHT geht kratzen auf Papier oder - noch schlimmer - Karton. Oh man, selbst vom Schreiben bekomm ich grad ne Gänsehaut :uhoh3: Das Messer auf dem Teller oder das Kratzen auf der Tafel macht mir dagegen überhaupt nichts aus...

    Es geht mir auch mit manchem Holz so, also wenn es rauh ist, z.B. diese Holzstäbchen im Eis. Oder Barfuss über eine Holzterrasse laufen, das kann ich auch nicht ab.

    So, ich hoffe hier tun sich noch weitere Abarten auf, damit ich mich nicht so allein fühle :shy3:
     
  2. Austrabrina

    Austrabrina Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.200
    Lustiger Tread :yes3:

    Mein Männe geht bei Styropor an die Decke... immer wenn ich was bestellt habe was darin eingepackt ist ergreift er die Flucht... hi,hi. Er kann das quietschen einfach nicht ertragen.

    LG
    Austrabrina
     
  3. krissi

    krissi Forenfuchs

    Registriert seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    88
    Spinnen. Und da ist mir am WOchenende auch ne mega eklige Sache passiert. Hinter meinem Bett ist eine Steckdose, die nutze ich immer für Laptop, Handy und Co. Da wollte ich nun am Freitag abend meinen Laptop anstecken, hab zum Glück (!) dabei auch hingesehen, und danaben saß eine riesige Spinne. So groß wie meine Handfläche (inkl. Beine) und ne richtig fette.

    Dachte ja direkt: sowas gibts in Dtl. doch überhaupt nicht. Hab dann total panisch den Staubsauger gezückt und war den Rest des WOchenendes super paranoid, weil ich direkt noch 10 weitere Spinnen dieser Art unter meinem Bett vermutete. :cry::uhoh3:

    Eins noch dazu gesagt: Ich war gerade ein Jahr lang in Australien und dennoch begegnet mir die größte Spinne meines bisherigen Lebens in Köln hinterm Bett.:becky:
     
  4. bounce1983

    bounce1983 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    682
    Spinnen machen mir gar nichts aus. Gut, direkt neben dem Bett brauch ich die auch nicht unbedingt :wink5: Aber in den Staubsauger kommen die bei mir nicht, sondern schön brav ins Freie.

    Auch sonst hab ich mit Krabbelviechern kein Problem, nur die Blutegel in Malaysia haben eine gewisse Panik in mir ausgelöst...
     
  5. krissi

    krissi Forenfuchs

    Registriert seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    88
    Blutegel sind auch komische Viecher. In der Regel bin ich zu Spinnen auch netter. Papier und Becher und dann raus auf den Balkon meistens. Aber die war einfach zu groß, da konnte ich nur max einen Meter nah dran gehen. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. August 2013
  6. Rundreise

    Rundreise Jungfuchs

    Registriert seit:
    24. Juli 2013
    Beiträge:
    17
    Ich habe Angst vor Luftballons, und das ist wirklich kein Scherz! :rolleyes3: Silvesterknaller ertrag ich auch gar nicht, wobei ich die einfach versuche zu meiden. Luftballons ist wirklich Angst. :mad5:
     
  7. krissi

    krissi Forenfuchs

    Registriert seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    88
    Oh, meine Freundin und ihre Mama haben das auch total! :sad3: Du bist nicht alleine.
     
  8. Muschel92

    Muschel92 Jungfuchs

    Registriert seit:
    12. August 2013
    Beiträge:
    27
    Spinnen. Nichts gegen die winzigen, aber die Großen ekeln mich richtig. Ich hab mal gehört auf den Philippinen gibt es handtellergroße Spinnen.

    Ich kenne jemanden, der unter Coulrophobie (= die Angst vor Clowns) leidet.
     
  9. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    so richtige Phobien habe ich keine ..

    aber ich kann es gar nicht wenn mit der Gabel wer an Porzellan kratzt
     
  10. bounce1983

    bounce1983 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    682
    Ich hatte als Kind auch Angst vor Clowns! Aber irgendwie hatte ich als Kind vor allem Angst: vor Spiegeln, vor Schlangen, vor Wespen, vor Libellen, vor Männern :)yes3:), vor dem Meer, vor Gewitter, vor den Simpsons :smilewinkgrin3: ...
    Eigentlich erstaunlich, was aus mir noch geworden ist :RpS_biggrin:
     
  11. silo

    silo Welpe

    Registriert seit:
    6. September 2013
    Beiträge:
    9
    Spinnen! ich hab ganz schlimme Angst vor Spinne :cry:.

    Und ich kann Feil-Geräusche nicht ab haben. Da bekomme ich Gänsehaut.
    Egal ob Fingernägel, Holz oder was auch immer. Ein ganz ekeliges Geräusch :tongue5:
     
  12. Tiffy 342

    Tiffy 342 Jungfuchs

    Registriert seit:
    8. September 2013
    Beiträge:
    19
    Also ich habe eine ganz komische Eigenart. Und zwar geht es da um das Klopapier :RpS_biggrin:. Es muss bei mir immer nach vorne abrollbar sein und nicht nach hinten. Da werde ich wahnsinnig. Und weil meinem Mann das zu blöd war, haben wir es jetzt auf der Waschmaschine stehen und nicht mehr am halter:RpS_biggrin:. So gibt es da keine Probleme mehr.
     
  13. Tourenstar

    Tourenstar Jungfuchs

    Registriert seit:
    30. Oktober 2013
    Beiträge:
    13
    da stellen sich mir die Haare auf

    ich kann es absolut nicht hören wenn sich jemand die Zähne putzt, allein der Gedanke daran da bekomm ich schon Gänsehaut, glücklicher Weise stört es mich nicht wenn ich sie mir putze, dass wäre dann der Supergau.
    Was ich auch nicht kann, da ekel ich mich auch weg, ist andere Leute zu kratzen wenn die Juck am Rücken haben oder so. Würg
     
  14. Travellerin

    Travellerin Jungfuchs

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    22
    Gegen Spinnen habe ich nichts, doch mein Liebster hat mal einen Riesensatz gemacht, als er auf der Couch saß und ich ihm trocken mitteilte, das eine daran hochkletterte (ich habe ihn noch nie so springen sehen). Ich habe ein Problem mit allem was summt- Bienen, Wespen und Co. weil ich als Kind von einer Biene gestochen wurde. Das Geräusch des Summens reicht völlig aus um mich nervös zu machen und in innerliche Panik zu versetzen.
     
  15. aersulin

    aersulin Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    5. April 2013
    Beiträge:
    460
    Im gegensatz zu bounce mag ich papier:
    Ich schnüffel an jedem buch/zeitschrift. Ich liebe den geruch von bestimmten frisch gedruckten magazinen. Da kann ich mich manchmal kaum sattriechen.
     
  16. Taunusianer

    Taunusianer Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.227
    Hat nichts mit ekeln zu tun, aber was, das mich unwahrscheinlich stört auf Reisen, von daher passt es vielleicht auch hier rein. Ich bekomme absolut die Krise, wenn ich von Leuten umgeben bin, die die Füße beim laufen nicht hochheben können, und mit den Füßen über den Boden schlurfen. Was ein Glück ist diese Unart in unseren Breitengraden nicht ganz so weit verbreitet, aber in weiten Teilen Asiens ist das täglicher Alltag. Da werde ich verrückt. :tongue5:
     
  17. gelbes_entchen

    gelbes_entchen Welpe

    Registriert seit:
    12. Juni 2014
    Beiträge:
    6
    Ich ekel mich vor Füßen. Meine eigenen sind ok, aber fremde Füße machen mir Gänsehaut. Angucken geht noch, aber wenn die mir zu nahe kommen, will ich nur noch weglaufen..
     
  18. marimari

    marimari Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    2.013
    Hallo,
    was mich unheimlich stört bei anderen Reisenden sind Trekkingsandalen (mich friert es nur schon beim Anblick) - wer auch immer die erfunden hat...:confused3:...es sieht einfach nur gaga aus (der Alptraum aus der Modebranche: knielange Shorts u. Trekkingsandalen) - mir sind Flip Flops viel sympathischer - Taunus mit denen schlurft es sich auch wesentlich besser durch's Gelände:RpS_biggrin:
    Gruss M.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2014
  19. Reisefisch

    Reisefisch Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    6. März 2011
    Beiträge:
    597
    Trekkingsandalen natürlich nur in Kombination mit weißen Tenninssocken...

    Gruß
    Reisefisch
     
  20. Taunusianer

    Taunusianer Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.227
    Yes, und unbedingt in Kombination mit Trekkinghose und Funktionshemd schon am Flughafen tragen, weil dort bekanntlich die größten Hürden zu umschiffen sind. :RpS_biggrin::RpS_biggrin:
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 28 (Mitglieder: 1, Gäste: 19, Robots: 8)

Statistik des Forums

Themen:
2.874
Beiträge:
45.645
Mitglieder:
4.564
Neuestes Mitglied:
CarolyntOt