New York, New York

Dieses Thema im Forum "USA Forum - Kanada Forum" wurde erstellt von Gusti, 2. Oktober 2023.

  1. Gusti

    Gusti Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    1.978
    [​IMG]



    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]



    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]
     
  2. Gusti

    Gusti Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    1.978
    ----Ende-----

    Viele Grüße

    Gusti & redfloyd


    [​IMG]
     
  3. veto

    veto Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    19. Februar 2016
    Beiträge:
    1.448
    Danke , das ihr euren Bericht auch hier eingestellt habt.:drink:

    LG Lutz
     
    Gusti gefällt das.
  4. Umi

    Umi Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    20. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.474
    Vielen lieben Dank für die tollen Bilder :daumen::clap2:, den Bericht lese ich mir später in Ruhe durch.

    Viele Grüße von der anderen Seite der Welt, Gerhard und Regina
     
    Gusti gefällt das.
  5. Bluetenglanz

    Bluetenglanz Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    26. November 2013
    Beiträge:
    1.108
    Wie schön, mal wieder einen Bericht zu lesen. Wunderbare Fotos, vielen Dank dafür. :love1:

    In New York war ich 2016 und finde, es wäre langsam mal wieder an der Zeit. Ich würde vor allem gerne mehr Museen und mehr Rooftop Bars machen. :biggrin2: Und mehr die Seele in den vielen schönen Parks baumeln lassen. Und Bagel essen.
     
    Gusti gefällt das.
  6. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.915
    Ach, Ihr wart zum ersten Mal in New York? Das hatte ich so gar nicht mitgekriegt. Oder wieder verdrängt.

    Die Stadt ist schon irre, oder? Vor ein paar Jahren war ich da fast regelmäßig, vielleicht 2x pro Jahr und insgesamt bestimmt 15x. Aber Trump, Corona und die Preise haben uns zuletzt davon abgehalten. Doch es wird wohl mal wieder Zeit, vor (hoffentlich nicht!!!!) Trump, 2. Aufguss.


    Gruß, Matthias
     
    Gusti gefällt das.
  7. Gusti

    Gusti Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    1.978
    Nun, ich zumindest :RpS_rolleyes:
    Sonst ist's bei uns beiden ja eigentlich eher andersrum - durch meine Mädelstrips bzw. weil mein "Reisevirus" eher ausgebrochen war,
    war ich an vielen Orten schon ohne redfloyd.
    New York allerdings hatte er mir voraus - und das war auch der Grund, weshalb ich sooooo lange Überzeugungsarbeit leisten musste, dorthin endlich auch mal zu reisen.

    Definitiv!
    Ich hab mich von Anfang bis Ende sauwohl gefühlt, keine Spur von irgendwelcher Großkotzigkeit oder tumben rednecks, jeder macht sein Ding und niemanden interessiert, wer Du bist oder wie Du aussiehst.
    Und ja, die City gefällt mir! Sicher könnte man das wiederholen ohne sich zu langweilen, denn wir haben ja wirklich nur die "Erstbesucher-Highlights" abgeklappert und nicht mal ansatzweise irgendwas vertieft.


    Echt? Ich mochte die Dinger nicht - hab zwar nur Fertigbagel zum Frühstück probiert, aber die waren mir zu massig, zu fest,
    zu süßlich, zu viel im Mund - keine Ahnung. Nicht meins.

    Überhaupt - kulinarisch ist die Stadt für uns kein Fest gewesen. Süßes Frühstück im Hotel, typisch, und natürlich alles mit Plastik- und Pappgeschirr und abgepackt. Richtig essen zu gehen war uns auf Dauer echt zu teuer - Ministeak mit Fritten & Salat, 1 Fl. Wasser + 1 geteilte Vorspeise = 150 Dollar - und dabei wurde das Lokal als "preisgünstig - für NY" gehyped und war knallvoll. Ansonsten haben wir uns eben mit Pizza / Pasta (durchschnittlich) oder in Deli's to go verpflegt - Asiatisch, Burger oder Sandwich - war ok, aber alles nicht der Knaller. Kleines Eis vom Truck 6 Dollar.
    Übrigens hatte ich im Vorfeld recherchiert, u.a. das berühmte Katz's Deli (Ihr wisst schon - Harry & Sally) oder ähnlich gelagerte rufen
    für ein Pastrami-Sandwich aktuell 28 Dollar auf. :mad5:

    LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2023
  8. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.915
    Katz's war schon immer etwas teurer. Die Sandwiches sind allerdings gewaltig. Wir haben damals vielleicht 15$ bezahlt. 28$ würde ich aber wohl auch nicht bezahlen. Dafür ist es dann doch viel zu ungemütlich und wuselig.

    Mit meinem Bruder war ich vor vielen Jahren mehrfach in New York und wir sind immer wieder in ein bestimmtes Steakhouse gegangen. Das war spottbillig, hatte tolle Steaks, ein gratis Salatbuffet mit u.a. Shrimps in Massen, und Blue Cheese Dressing. Das haben wir im Supermarkt gefunden, sogar bei 99¢-Joe, und es in Mengen mit nach Hause genommen. Tja, und irgendwann war das Steakhouse weg, sehr ärgerlich.

    Später waren wir häufiger in einem ganz gemütlichen Burgerladen mit 2 Filialen (Union Square und Times Square), aber den finde ich auch nicht wieder. Ansonsten Delis mit Sitzecke, Chinesen, Pizzabuden, gern Mc Sorley's Old Ale House (witzig, aber voller Asiaten und nicht billig) und ein paar Eateries da in der Nähe. Ach ja, und natürlich Nathan's in Coney Island. Da findet immer das widerliche Hot-Dog-Wettessen statt. Uns reicht einer.


    Gruß, Matthias
     
    Gusti gefällt das.

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 148 (Mitglieder: 1, Gäste: 143, Robots: 4)

Statistik des Forums

Themen:
2.914
Beiträge:
47.865
Mitglieder:
4.583
Neuestes Mitglied:
Bernardalido