Mietwagenpreise

Dieses Thema im Forum "Autoreisen und Motorradreisen Forum" wurde erstellt von masi1157, 3. August 2023.

  1. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.991
    Das habe ich und kriegte zu hören, ja, das sei alles unprofessionell und deren Fehler, aber so sei das nun mal und sie könnten nichts machen, das letzte Wort habe der Anbieter vor Ort. Ich finde ja, wenn es deren Fehler ist, müssen sie ihn auch wieder beheben, aber nicht zu meinem Nachteil. Aber der Jung an der Hotline sah das anders. Er könne ja gern für mich stornieren -das kann ich selber- und was anderes buchen. Das sei dann aber 100€ teurer.

    Ich habe dann selber was anderes gebucht für 175€, aber mit Schalter im Terminal, und eine Beschwerde hinterher geschickt. Aber viel schlimmer: Ich kann mich nicht mal mehr auf eine Bestätigung und vorhandenes Voucher verlassen.


    Gruß, Matthias
     
  2. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.991
    Umd weiter geht's. Jetzt gibt es das exakt gleiche Angebot für 154€ statt 175€, und sogar der 5€-Coupon wird noch akzeptiert, obwohl er nicht mehr angezeigt wird. Ich hab mir bloß den Code "Apponly5" gemerkt. Diesmal warte ich aber 2 Tage, bevor ich die alte Buchung storniere.


    Gruß, Matthias
     
  3. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.991
    Auf meine Beschwerde kam noch keine Reaktion, ich muss wohl mal nachbohren. Und die Mietwagenpreise in FNC sind im freien Fall, scheint mir. Das Angebot, das sie mir als Ersatz für 130€ andrehen wollten, ist jetzt bei 63€ für 12 Tage. Unter 5€/d mit allen nötigen Versicherungen, bloß mit Shuttle-Bus vom Flughafen.

    Was ich für 154€ gebucht habe mit Schalter im Terminal, ist auch schon wieder um 5€ gefallen. Ich werde es weiter beobachten.


    Gruß, Matthias
     
  4. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.991
    Ganz ohne nachbohren kam heute eine Antwort mit dem Angebot, mir nach Abgabe des Autos die Differenz zw. der aktuellen Buchung zu 154€ und der nachträglich umgebuchten zu 130€ zu erstatten. Auch recht. So komme ich dann also zu einem Schalter im Terminal zum günstigeren Preis.


    Gruß, Matthias
     
  5. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.991
    Und eben haben die sogar noch angerufen. Ich hätte ja nun ein Auto bei Goldcar gebucht, ob ich die kenne? Ja, von Mallorca. Die seien bekannt dafür, viele zusätzliche Versicherungen verkaufen zu wollen. Stattdessen könnten sie mir auch ein Auto von Thrifty fast zum selben Preis anbieten. Das habe ich dankend abgelehnt, gegen aufdringliche Versicherungsangebote kann ich mich wehren. Ok, dann gute Reise und viel Spaß! Das war doch nett und aufmerksam.


    Gruß, Matthias
     
  6. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.991
    Um das zu einem vorläufigen Ende zu bringen: Wir wurden bei Goldcar weder bei der Anmietung mit zusätzlichen Versicherungen belästigt, noch bei der Rückgabe mit überhaupt irgendwas. Tank voll? Ja! War irgendwas? Nein! Ok, dann guten Flug! Das Auto war übrigens ein Fiat 500 Cabrio Hybrid mit 80000km auf der Uhr. Lief gut und war rundum ok, außer natürlich, wie üblich, das linke Wischerblatt. In den "Kofferraum" passte allerdings nur die kleinere unserer Taschen. Die größere mussten wir etwas umständlich auf die Rückbank bugsieren. Ging aber, das war ja nur für die Fahrt vom/zum Flughafen.

    Und gestern kam tatsächlich von billiger-mietwagen die Anfrage nach meinen Kontodaten, damit sie mir die Differenz überweisen können.


    Gruß, Matthias
     
  7. Umi

    Umi Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    20. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.519
    Habe nun für nächstes Jahr, für die eine Woche vor der Kreuzfahrt auf Teneriffa, einen Mietwagen gebucht.

    Ich wurde fündig bei Cicar, die haben ein Büro am Flughafen und für die Abgabe ein Büro am Hafen. 157,38€ für 7 Tage, voll versichert, ohne Selbstbeteiligung, Kilometer frei, fand ich super gut. Und das für die zweite Kategorie, Opel Corsa oder gleichwertig. Der 500er Fiat war mir für das Urlaubsgepäck zu klein...

    Kann nur noch ein kleines Problem werden, da ich noch keine Flugdaten habe.. Ich habe mal von 12.00h bis 12.00h bestellt, habe das bei der Reservierung angegeben, ob das änderbar ist, werden wir sehen, im schlimmsten Fall kommt nocheinmal eine Tagesgebühr von 22,48€ hindazu....

    Nun habe ich schon mal weiter nach Mietwagen für Tagesausflüge auf den weiteren Inseln während der Kreuzfahrt gesehen, (ist noch schwierig, da die Liegezeiten mir noch nicht sicher genug sind...), hier sind die Tagespreise erheblich teurer, obwohl ich hier in der kleinsten Kategorie gesehen habe. Da brauche ich auf jeden Fall eine kurzfristige, unkomplizierte Stornierungsmöglichkeit.

    Viele Grüße Gerhard
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. April 2024
  8. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.991
    Für nur 1 Tag sind die Autos teurer, das stimmt. Aber wie gesagt, probier mal Pluscar, nach meiner Erfahrung sind die günstiger als Cicar. Und Du bezahlst erst bei Abholung und kannst die genauen Zeiten per Email nachreichen, wenn Du sie kennst.

    Und apropos Mietwagenpreise: Wir waren 2x kurz nacheinander im Bergischen Land, sind mit der Bahn zum Flughafen Köln gefahren und haben da Autos bekommen, die ich bei billiger-mietwagen gebucht hatte. Beim ersten Mal 2 Tage für 50€, also 25€/d, ein Auto vom Queego. Gebucht hatte ich das kleinste, bekommen haben wir einen deutlich größeren Hyundai I30. Beim 2. Mal ein Auto von Starcar für 21,50€/d. Wieder das kleinste gebucht und wir kriegten einen Toyota 9-Sitzer im Format VW-Bus. Ein 2. Fahrer kostete 2,50€, das haben wir gemacht, weil wir es noch nie so spottbillig gesehen haben. Genutzt haben wir's nicht.


    Gruß, Matthias
     
  9. Umi

    Umi Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    20. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.519
    Danke, bei Cicar musste ich bis jetzt auch nichts bezahlen , wie es mit der Nachmeldung der Abholzeit funktioniert, werden wir sehen.

    Ich werde auf jeden Fall es mal bei den Anderen für sie Tagestouren versuchen, sobald ich verlässliche Daten habe.

    Liebe Grüße Gerhard
     
  10. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.991
    Bei Pluscar hatte ich anfänglich nur auf La Gomera und El Hierro gebucht, weil billiger-mietwagen nur merkwürdige Angebote hatte. Beim letzten Mal auch auf Fuerteventura und nächstes Jahr auf allen Inseln, auch auf Teneriffa und La Palma. Die sind immer die billigsten und gaben uns immer einen etwas ausgenudelten Fiat Panda, aber völlig ok. Alle Versicherungen und km sind inklusive, Tank ist i.a. nicht voll. Den gibt man genauso voll/leer zurück. Auf den kleinen Flughäfen La Gomera und El Hierro haben sie eigene Schalter, auf den großen stehen sie im Parkhaus.


    Gruß, Matthias
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. April 2024
  11. Gusti

    Gusti Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    2.043
    Cicar ist für die Kanaren immer unsere erste Wahl - ich buche inzwischen dort direkt und schau gar nicht mehr vorher.
    Ich kann die Firma wirklich nur empfehlen, kein Gesülze, keine Zusatzpakete, alles ganz entspannt.
    Ob man die Zeiten nachträglich "einpflegen" kann, weiß ich natürlich nicht, aber wenn man bei solchen Mietwagenbuchungen mal im Vorfeld
    so mit plus/minus 2 oder 3 Stunden spielt, ändert sich am Preis eigentlich nix - die kalkulieren doch Tagespreise.

    LG
     
  12. Umi

    Umi Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    20. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.519
    Bei Cicar steht geschrieben, dass plus/minus eine Stunde ok ist, wenn es mehr wird, kostet das einen Tagespreis...

    Wir sind hier aber entspannt...


    Liebe Grüße Gerhard
     
  13. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.991
    Damit meinen sie das Überziehen der gebuchten Zeit. Ich dachte jetzt eher an den Abholzeitpunkt, da wollen die i.a. auch Bescheid wissen. Deshalb ja die Angabe der Flugnummer.

    Da alle Anbieter, die ich kenne, den Tagespreis für 24h berechnen, ist es bei eintägigen Mieten egal, ob man nun von 10:00 bis 17:00, von 9:00 bis 20:00 oder von 8:00 bis 8:00 am nächsten Morgen angibt. Wenn man aber bis 17:00 angibt und dann erst um 20:00 wieder abgibt, kassieren sie evtl. für noch 1 Tag, weil das Auto ab 18:00 wieder hätte vermietet werden können.

    Die letzten Male speziell auf La Gomera und El Hierro stand bei Cicar eine wirklich lange Schlange von Touristen. Bei Pluscar standen wenige, und auch Einheimische. Klar, Cicar ist viel größer und Touristen strömen bevorzugt zu denen. Und die werden auch über Buchungsportale und vielleicht bei Pauschalreisen vermittelt, Pluscar nicht.


    Gruß, Matthias
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. April 2024
  14. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.991
    Noch 2 neue Geschichten zu Mietwagenpreisen. Ich hatte schon vor Monaten 2 Mietwagen gebucht für Igoumenitsa (8 Tage, 192€) und Korfu Flughafen (5 Tage, 96€).

    Da unser Flug nach vorn verlegt wurde und wir entsprechend 1h früher in Igoumenitsa ankommen würden, habe ich immer mal wieder nach Alternativen geguckt, die waren aber viel teurer. Erst vor ca. 1 Woche wurde es plötzlich billiger. Ich habe dann für 170€ neu gebucht. Nicht nur wegen der kleinen Ersparnis, sondern weil wir den Wagen dann auch schon 1h früher garantiert bekommen. Vorher war's Budget, jetzt Europcar, alles ok. Mit 21€/d aber nicht soooo spottbillig.

    Für Korfu hatten wir geplant, das Auto am Flughafen abzugeben, noch 1 Nacht in der Stadt zu bleiben und dann per Taxi zum Flughafen zu fahren. Eigentlich eine blöde Idee, denn 2x Taxi ist viel teurer als +1 Tag Mietwagen. Das ist mir aber erst heute morgen aufgegangen. Ich habe dann für 6 Tage geguckt und fand sage und schreibe 46€. Weniger als die Hälfte und 1 Tag mehr. Vorher Europcar, jetzt Centauro. Die sind beide nicht direkt im Flughafen, aber nebeneinander. Und jetzt bezahle ich <8€/d, das hatte ich ewig nicht mehr.


    Gruß, Matthias
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 109 (Mitglieder: 0, Gäste: 108, Robots: 1)

Statistik des Forums

Themen:
2.921
Beiträge:
48.143
Mitglieder:
4.583
Neuestes Mitglied:
Bernardalido