Messer im Koffer

Dieses Thema im Forum "Airlines Forum - alles rund ums Fliegen." wurde erstellt von Jupp, 1. Juli 2012.

  1. Jupp

    Jupp Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    458
    Hi Mitfories,
    mein Sohn fliegt übermorgen nach Norwegen. Er will (unter Anderem) Angeln.
    Darf er ein (Angler) Messer in den Koffer (natürlich nicht ins Handgepäck!!) packen?

    Danke
    J.
     
  2. Taunusianer

    Taunusianer Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.227
    Hi Jupp,

    schau mal hier nach:
    Flugreisen mit dem Messer | Messer-Portal.com

    Grundlage dafür ist, ob das Messer den Grundlagen des Waffengesetzes entspricht, oder nicht. Wie das Waffengesetz in Norwegen aussieht, dass weiß ich allerdings auch nicht. :sigh3:
     
  3. Tobilein

    Tobilein Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    857
    Selbstverständlich.
     
  4. Jupp

    Jupp Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    458
    Danke für die Mühe.
    Er hat jetzt seinen Rucksack ohne Messer gepackt. Zur Vorsicht...
    Morgen früh um 6:40 fliegt es nach N.
    Vielleicht hat er ja Lust (er ließt mit und ist auch Mitglied dieser Forums) über das Festival in Traena zu berichten...
    English forside
     
  5. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    4.499
    Ich habe mir in USA eine kleine [url=""http://www.rei.com/product/730548/gerber-gator-combo-axe-ii]Reise-Axt[/url] gekauft und habe die im aufgegebenen Gepäck nach Hause gebracht. Kein Problem. Wenn das Messer im Format "Fahrtenmesser" sein sollte, würde ich kein Problem erwarten, mit dem Format "Schwert" aber schon.


    Gruß, Matthias
     
  6. Jupp

    Jupp Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    458
    ***lach**
    Danke Matthias,
    es ist ein kleines Anglermesser mit klingenlänge 9,5 cm. Er (oder besser einer der Mitfahrenden Freunde) hat aber auch einen Leathermen mit und somit hat er sich entschieden has Messer zuhause zu lassen.
     
  7. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    4.499
    Bis 6cm dürfte es sogar in's Handgepäck, da würde ich mir im aufgegebenen Gepäck nun gar keine Sorgen machen.



    Gruß, Matthias
     
  8. Sino

    Sino Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    2. Januar 2011
    Beiträge:
    344
    Familie Sino besitzt inzwischen eine ganze Sammlung von Khukuri-Messern aus Nepal. Alle wurden im eingecheckten Gepäck ganz problemlos mitgenommen.
     
  9. Chang Yai

    Chang Yai Reisefuchs

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    114
    Einige Zeit bevor ein amerikanischer Präsident die ganze Welt mit seiner Paranoia ansteckte,passierte mir folgende kleine Geschichte:

    Aus Schusseligkeit hatte ich mein nicht kleines Taschenmesser im Handgepäck gelassen.Natürlich fiel das bei der ersten Kontrolle am Flughafen Chiang Mai auf.
    Höflich wurde darauf hingewiesen,dass ich das Messer nicht mitführen dürfe.Dann wurde es in einen Umschlag gesteckt und mir am Zielairport Bkk von einem Thai-Airways Mitarbeiter wieder ausgehändigt.
    Das waren noch Zeiten!

    Gruß
    C.Y.
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 41 (Mitglieder: 0, Gäste: 36, Robots: 5)

Statistik des Forums

Themen:
2.823
Beiträge:
43.151
Mitglieder:
3.974
Neuestes Mitglied:
uhumexot