Mekong-Delta in Vietnam reisen?

Dieses Thema im Forum "Asien Reiseforum" wurde erstellt von andreas249, 26. Mai 2014.

  1. andreas249

    andreas249 Welpe

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    6
    Ich möchte nach Mekong-Delta in Vietnam reisen. Was muss ich unbedingt dort machen und wo soll ich besuchen? :smile3: Danke schön!
    LG Andreas
     
  2. Mayer

    Mayer Jungfuchs

    Registriert seit:
    20. August 2013
    Beiträge:
    24
    Mekong-Delta in Vietnam

    Hallo,
    man sollte die Cu Chi Tunel,das einzigartige Kranichreservat bei Can Lanh und auch Fischer im Delta besuchen.
    Die Hafenstadt Rach Gia wo man den Markt besuchen kann.
    Es ist noch vieles anderes zu besichtigen aber alles ist den auch zu viel. Im Internet unter Faszination Vietnam sind auch viele Infos und Tipps für eine Vietnamreise.:cool5:
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Mai 2014
  3. Taunusianer

    Taunusianer Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.227
    Bestimmt kein Geheimtipp, aber ein muss auf der Reise im Delta: Can Tho
     
  4. momo99

    momo99 Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    295
    Ich kann Vinh Longh wärmstens empfehlen (allerdings ist es bei mir schon ein paar Jahre her...).
    Vinh Longh war damals ein Sammelpunkt für die Tagesausflug-Busse ab Saigon ins Mekong-Delta, d.h. die Touristen kommen gg. 14:00 von ihrer Tour nach Rach Gia zum Sammelpunkt und steigen dann gg. 15:00 in den Bus zurück nach Saigon.
    Abgesehen von dieser einen Stunde war Vinh Longh - more or less - touristenfrei.
    Man kann von da aus sehr schön und günstig Ausflüge machen, etwa (früh)morgens zu den schwimmenden Märkten in einem der umliegenden Dörfer oder eine Boot-/Fahrradtour zu/auf der grossen Insel (An Binh) die hier mitten im Mekong liegt, Homestay auf An Binh ist auch möglich.

    Generell hat es uns im Mekong-Delta sehr gut gefallen. Die freundlichsten Menschen auf unserer ganzen Vietnam-Reise und (für uns) sehr angenehmes Klima. Man hält es ein paar Tage dort aus...

    My Tho und Can Tho sind die bekanntesten Orte im Mekong-Delta und sind scheinbar entsprechend frequentiert. Ab Can Tho kann man am Mekong nach Kambodscha schippern. Und Rach Gia ist Ausgangspunkt für Fähren nach Phu Quoc. Wenn man schon im Mekong-Delta ist und nach Phu Quoc will ist es eventuell schlauer als nach Saigon zurückzufahren ab dort zu fliegen.

    Ich hoffe das alles noch halbwegs richtig ist, was ich hier schreibe. In Vietnam gehen die Uhren recht schnell...

    lg
    momo
     
  5. DokBua

    DokBua Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    1.398
    Wir sind im März von Can Tho aus nach Phu Quoc geflogen - vielleicht eine Alternative.
     
  6. alex_rafael

    alex_rafael Jungfuchs

    Registriert seit:
    11. April 2014
    Beiträge:
    10
    Phu Quoc ist wunderschön. Viel Spaß dort :daumen:
     
  7. andreas249

    andreas249 Welpe

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    6
    @Mayer, Taunusianer, momo99, DokBua und alex_rafael: vielen Dank für alle Antworten. schönen Tag!
     
  8. Sparfuchs

    Sparfuchs Jungfuchs

    Registriert seit:
    28. November 2013
    Beiträge:
    13
    Hey,

    Ich hoffe, dass mein Beitrag noch rechtzeitig erfolgt!

    Das Mekong Delta ist richtig schön. Can Tho ist zwar nicht so schön als Stadt, aber die schwimmende Märkte sind ein richtiges Muss. Allerdings sollte man folgendes unbedingt beachten: Früh aufstehen und versuchen bereits um 7 Uhr vor Ort zu sein.

    Selbst war ich im April dort und habe über ein kleines Hotel in einem Mini-Dorf, weit abseits der Touristenmassen das Delta erkunden können.
     
  9. Marie1978

    Marie1978 Jungfuchs

    Registriert seit:
    14. August 2014
    Beiträge:
    11
    Hallo Andreas,

    ich hätte da auch noch einen Tipp! Der schwimmende Markt von Cai Rang ist super schön und absolut empfehlenswert. Ein Einkauf auf einem Markt dieser Art bietet eine einzigartige und lohnenswerte Erfahrung, die du so schnell nicht vergessen wirst. Ich finde die schwimmenden Märkte insgesamt super interessant aber der in Cai Rang ist definitiv der schönste.

    Übrigens kann man das Mekong Delta nicht nur per Boot, sondern seine Umgebung auch toll mit dem Fahrrad erkunden!

    Liebe Grüße
    Marie
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 37 (Mitglieder: 0, Gäste: 28, Robots: 9)

Statistik des Forums

Themen:
2.874
Beiträge:
45.645
Mitglieder:
4.564
Neuestes Mitglied:
CarolyntOt