Lufthansa droht wieder mit Streiks !!

Dieses Thema im Forum "Airlines Forum - alles rund ums Fliegen." wurde erstellt von Austrabrina, 25. August 2014.

  1. Austrabrina

    Austrabrina Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.200
    Es ist echt zum ......´schon wieder ein Streik angesagt... fragt sich nur wann und wo er genau losgeht...

    Lufthansa-Piloten drohen wieder mit Streiks - airliners.de

    Fliegen am Freitag von HAM nach Barcelona mit Germanwings (gehören ja dazu)...

    Drückt mal die Daumen das wir wegkommen :rolleyes3::rolleyes3::rolleyes3:

    LG
    Austrabrina
     
  2. Bluetenglanz

    Bluetenglanz Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    26. November 2013
    Beiträge:
    1.038
    Ich bin auch schon total genervt. :sigh3: Fliegen nächste Woche mit Lufthansa nach Bergen.

    Weiß jemand, ob einem bei Streiks irgendwelche Entschädigungen zustehen?
     
  3. Austrabrina

    Austrabrina Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.200
  4. Austrabrina

    Austrabrina Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.200
    Jetzt wird es echt ernst wenn hier auf der Streikradar.de-Seite auch schon Infos zu finden sind:

    ab 25.08.2014: kurzfristige Streiks bei Lufthansa

    :sad3::sad3::sad3:

    Bin gespannt auf welchem Flughafen sie anfangen... !!!

    Bin sowas von genervt. Wer ist noch betroffen und will in der nächsten Zeit fliegen ?


    Gruß
    Austrabrina
     
  5. Taunusianer

    Taunusianer Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.227
    Ja, ja die armen Herren Piloten. Wenn dis Lufthansabelegschaft, spez. die von der Cockpit vdrtretenen so weiter machen, wird es erstens schwierig mit der Konzernsanierung und zweitens die Passagiere zu anderen Airlines abwandern. Im Gegensatz zur Deutschen Bahn gibts zur LH ja Alternativen.ᅠ

    Wo soll es denn hingehen?
     
  6. Austrabrina

    Austrabrina Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.200
    Hamburg nach Barcelona (29.08. um 11:00 h mit Germanwings)
    Barcelona nach Hamburg (02.09. um 14:15 h mit Germanwings)

    Wir fliegen mit Freunden, die extra zu uns nach HAM kommen (2 getrennte Buchungen). Wenn die uns umbuchen dann müssen wir ja damit rechnen das wir evtl. auf getrennte Flüge gebucht werden, stimmts ? So ein Mist....

    Gruß
    Austrabrina
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2014
  7. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.206
    Dazu sage ich lieber nichts.


    Gruß, Matthias
     
  8. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.206
    Wenn die Euch umbuchen, dann tun die das nicht automatisch, sondern nach ewigem Anstehen am Ticketschalter. Geht da also sofort hin, wenn Ihr wisst, dass LH/4U nicht fliegen. Und dann buchen die Euch gemeinsam auf die Flüge, die Ihr gern möchtet, so sie denn verfügbar sind. Oder Ihr kriegt das Geld zurück. Wenn Ihr zu viert seid, würde ich einen schon gleich an den Ticketschalter schicken. Wenn Ihr eingecheckt werdet, kommt er rüber. Wenn nicht, steht Ihr weiter vorn in der Schlange.

    Aber davon mal ab: Die wollen rechtzeitig informieren und die wollen ihren Arbeitgeber da treffen, wo's wehtut. Das sind wohl eher nicht Wochenendtouristen. Ich vermute, es wird, wenn überhaupt, Mitte nächster Woche einen Streik geben.


    Gruß, Matthias
     
  9. Austrabrina

    Austrabrina Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.200
    Meinst du das so:
    Wenn die Donnerstag die Info rausgeben sollten das Freitag in HAM gestreikt wird, sollten wir dann Donnerstag schon zum Airport fahren und eine Umbuchung vornehmen ?
    Könnte das Einer von den Vieren machen, oder müssen Alle anwesend sein ?

    Hoffe auf deine Aussage das sie WE-Touristen nicht treffen wollen.
    Wenn wir denn da sind, dann ist es schon mal die halbe Miete. Zurück einen Tag später würde uns auch nicht stören :RpS_biggrin:

    Noch eine andere Frage:
    Steht der Rückflug dann trotzdem wenn man auf dem Hinweg auf eine andere Gesellschaft umgebucht wird ? Muss man da evtl. Noch was beachten ?

    Danke Matthias, du bist wie immer ein Schatz !!


    LG
    Austrabrina
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2014
  10. Austrabrina

    Austrabrina Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.200
    ach, und noch eine Frage...
    spielt es eine Rolle ob man schon Zuhause online-check-in gemacht hat (geht ja 72 Std. vorher). Oder sollte ich damit noch warten ?
     
  11. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.206
    Moin!


    Es werden ja auch bei einem Streik nicht alle Flüge ausfallen, einfach weil nicht alle Piloten streiken. Piloten können aber keine Flughäfen bestreiken, sondern Flüge bzw. Flugzeuge. Und wenn so ein Flug im Laufe des Tages HAM-STR, STR-VIE, VIE-HAM, HAM-BCN usw. fliegt, dann sind eben alle diese Flughäfen "ein bisschen" betroffen.

    Ich würde selbstverständlich schon früh online einchecken. Wenn schon das nicht geht, oder wenn Ihr schon am Donnerstag definitiv wisst, dass Euer Flug am Freitag ausfällt, dann ruft bei Germanwings an. Zum Flughafen müsst Ihr dann nicht. Vermutlich wird es aber so sein, dass sich erst relativ kurzfristig am Freitag entscheidet, ob und wann Euer Flug geht oder nicht. Dann sitzt Ihr da "auf Abruf". Und dann würde ich tatsächlich jemanden in die Schlange am Ticketschalter stellen. Der kann ja andere Kunden vorbeilassen, solange über Euren Flug nichts entschieden wurde. Aber wenn es dann entschieden wird, stürzen 150 Leute gleichzeitig an den Schalter, wo schon hunderte andere stehen. Und dann wartet Ihr da den Rest des Tages.

    Das hatte ich einmal, und da war nur einfach Nebel in London und unser Flug wurde verschoben und verschoben und verschoben und dann wurde er gestrichen. Und da war ich zum Glück schnell genug und einer der ersten am Schalter. Trotzdem haben wir lange gewartet.


    Gruß, Matthias
     
  12. Bluetenglanz

    Bluetenglanz Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    26. November 2013
    Beiträge:
    1.038
    Die Aussage, dass masi Mitte nächster Woche einen Streik erwartet.. mir wird gerade richtig schlecht. :sigh3: Fliegen am Donnerstag.

    Austriabina, vielen Dank für den Link. Das war schon mal sehr hilfreich.

    Ich habe glaube ich trotzdem noch nicht wirklich verstanden, wie das mit dem Umbuchen funktioniert. Hat man das Recht darauf, dass man auf jeden Fall einen Ersatzflug bekommt, der auch zeitnah geht? Wir sind nur zehn Tage in Norwegen und wenn wir erst drei Tage später fliegen, wäre das schon mies. Was ist mit den Kosten, die einem vor Ort anfallen, wenn man erst später ankommt, bzw. vielleicht überhaupt nicht fliegt und nur sein Geld zurück bekommt? Unsere Hotels kann man z.T. nicht stornieren und ich glaube, den Mietwagen mittlerweile auch nicht mehr. Und der kostet schon knapp 500€, für mich als Studentin ist das wahnsinnig viel Geld.
     
  13. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.206
    Da steht "...wenn überhaupt...", leg mir bitte nichts in den Mund!

    Mach Dir doch jetzt darum keinen Kopp! In dem Link ist es doch alles beschrieben. Wenn Dein Flug ausfällt und die Dich nicht umbuchen können (es gibt ja nicht beliebig viele andere Flüge nach BGO), dann bekommst Du Dein Geld zurück, stornierst Mietwagen und Hotels, soweit es geht und gehst mit den übriggebliebenen Kosten zur Lufthansa. Aber all das erst, wenn es wirklich so weit kommt.


    Gruß, Matthias
     
  14. Bluetenglanz

    Bluetenglanz Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    26. November 2013
    Beiträge:
    1.038
    Ich wollte dir garantiert nichts in den Mund legen. Dass sich hier immer alle so schnell auf den Schlips getreten fühlen.. :rolleyes3:
     
  15. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.206
    Und noch was: Wenn die wirklich keine akzeptablen Flüge für Euch haben sollten, und Ihr langsame Entscheider seid, dann legt Euch einen Plan B zurecht! Ab wann ist der Ersatzflug nicht mehr akzeptabel? Was machen wir dann? Geld zurück? Oder anderen Termin? Als ich damals am Schalter stand und es keine sinnvollen Ersatzflüge nach London mehr gab, war ich schnell genug mit einer anderen Idee, habe die Flüge (die billig waren!) auf Anfang August umbuchen lassen und für das Festival in England genutzt, zu dem ich sowieso immer fliege. Wenn Ihr da am Schalter aber erst lange überlegen müsst, wäre so ein Plan B verpufft. Dann kriegt Ihr das Geld zurück und müsstet Plan B für möglicherweise viel mehr Geld neu buchen.


    Gruß, Matthias
     
  16. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.206
    Auf den Schlips getreten? Nöö. Ich wunder mich nur, dass Du über Eiern gackerst, die ich nicht gelegt habe.


    Gruß, Matthias
     
  17. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.206
    Ein Recht darauf hast Du nicht, aber zumindest bei den Flügen ist die Lufthansa bisher kulant gewesen. Hotels, Mietwagen usw. werden sie Dir aber nicht ersetzen. Siehe z.B. hier.


    Gruß, Matthias
     
  18. Austrabrina

    Austrabrina Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.200
    @masi1157

    die Idee mit dem verharren am Ticketschalter ist gut :daumen:

    Danke für die viele, guten Infos die man ja auch in Zukunft mal brauchen kann, auch wenn jetzt nicht gestreikt werden sollte.
    Bin jetzt doch wieder ganz optimitisch. Vielleicht kommt es ja echt nicht zum Steik.

    Daumen drücken für ALLE !!!

    Ja, Plan B haben wir schon, das hatte mein Männe gestern auch schon gesagt (mit dem Auto dann ein paar Tage wech). Das Hotel in Barcelona könnten wir zum Glück kostenfrei stornieren.

    Matthias, ich schick´ dir ein paar sönnige Grüße rüber :cool:

    Danke

    Gruß
    Sabrina
     
  19. FanBear

    FanBear Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    625
    Plan B gibt es bei mir, uns nicht. Fliegen aber erst am 28.09. mit LF nach Faro via FRA.

    LG
    FanBear
     
  20. Bluetenglanz

    Bluetenglanz Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    26. November 2013
    Beiträge:
    1.038
    Plan B wird bei uns glaube ich auch schwierig.. höchstens, wenn mein Freund seinen Urlaub verschieben kann, aber ob das so kurzfristig geht.. daran glaube ich eigentlich nicht. Dann könnten wir erst wieder nächstes Jahr wegfahren.

    Aber masi hat Recht, erst einmal abwarten. :)
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 42 (Mitglieder: 0, Gäste: 34, Robots: 8)

Statistik des Forums

Themen:
2.874
Beiträge:
45.645
Mitglieder:
4.564
Neuestes Mitglied:
CarolyntOt