Koh Samui und Khao Lak - Unterkünfte für März 2015

Dieses Thema im Forum "Thailand Reiseforum" wurde erstellt von sabine0911, 13. Oktober 2014.

  1. sabine0911

    sabine0911 Welpe

    Registriert seit:
    17. Oktober 2013
    Beiträge:
    7
    Für März 2015 haben wir geplant, etwa 11 Tage auf Koh Samui und 10 Tage in Khao Lak
    zu verbringen. Es ist unser erster Thailand-Urlaub. Auf Koh Samui hätten wir gerne eine Unterkunft in einem Bungalow oder eben nicht gerade eine Unterkunft in einem Betonklotz.
    Hat jemand Tipps für nette landestypische Zimmer, die nicht gerade ein Vermögen kosten?
    Stimmt es, dass in Khao Lak in der Hochsaison Abwässer ins Meer geleitet werden?

    Schon Mal danke für Eure Empfehlungen :smile3:
    Sabine
     
  2. Umi

    Umi Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    20. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.193
    Hallo Sabine,

    leider fehlt noch, was Du um das Hotel herum anzutreffen wünscht. Ruhe, oder Thailändisches Treiben.....

    Also, unser erstes Hotel auf Koh Samui war am nördlichen Rand von Chaweng gelegen. Das war das Hotel Coral Bay Resort. Damals 2004, war das Hotel mit den schönsten freistehenden Bungalows, alles in Naturmaterialien, das wir finden konnten. Leider war das Frühstück nicht so.... Mit dem Moped, oder Sammeltaxi kommt man gut in den Ort.
    Damals war der Preis echt ok (so, um die 30-35,-€ pro Pers.), jetzt haben die ein Spa gebaut und die Preise sind irgendwie "weggelaufen" - rund verdoppelt.

    Coral Bay Resort - Chaweng Beach, Koh Samui, Thailand

    Dann waren wir noch zwei mal im Hotel Baan Chaweng. Dieses Hotel liegt mitten drin. Das heist, breiter Sandstrand direkt an der Anlage und abends genau 80 Meter und man ist im Trubel, was man jedoch nicht in den Bungalows hört. Aber es fliegen tagsüber immer wieder Flugzeuge über die Anlage. Uns hat das nicht gestört, da wir tagsüber eigentlich die meiste Zeit mit dem Moped unterwegs sind... Die Preise für Einzel-, bzw halben Doppelbungalow liegen so bei 40,-€. Frühstück war ok, mit schönem Blick auf das Meer.....

    Baan Chaweng Beach Resort | Resort Samui

    Jetzt zu Khao Lak. Da waren wir in einer wunderschönen (aufstrebenden) Anlage, im Hotel Beyond Resort. Diese Anlage ist neu, der Geschäftsführer, ein Schweizer, versucht das Hotel auf 5* Niveau anzuheben. Daher kommen jedes Jahr kräftige Preisaufschläge hinzu. Vorletztes Jahr haben wir im Mai etwa 25,-€ pro Pers. bezahlt, für ein 64 qm großen Bungalow mit einem super, super Frühstück. Dieses Jahr musste ich wegen einem Unfall stornieren, habe aber auch schon mitbekommen, als ich den Chef wegen einem speziellen Bungalow anschrieb, dass der jetzt eine Kadegorie preislich höher liegt... jetzt, so im April 2015 wollen wir es nocheinmal versuchen, das wird dann etwa 45,- - 50,-€ pro Pers, kosten.... Ist nicht mehr billig, aber noch seinen Preis wert. (so unsere Meinung)

    Dieses Hotel liegt absolut weg vom Schuß. Wir haben uns für die Komplette Zeit ein Moped genommen und waren so flexiebel. (Sind etwa 10km bis zum Ort Khao Lak.) Abends, im dunkel zurück, ist nicht jedermans Sache..... Es gibt natürlich auch kostenlose Shuttels, die fahren aber garantiert nicht, wenn man sie braucht und Taxen, gehen mit der Zeit ganz schön ins Geld.

    Beyond Resort Khaolak | Beach Resort Phang Nga


    So, das waren mal meine Erfahrungen in dieser Gegend.



    Grüße

    Umi
     
  3. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    Schau dir mal das Chaweng Cove Resotel in Chaweng an.
    Das liegt etwas abgelegen aber trotzdem fussläufig an der Bummelmeile in Chaweng.
    Daneben ist das berühmte Poppies Hotel, das aber 3 x so teuer ist.
     
  4. sabine0911

    sabine0911 Welpe

    Registriert seit:
    17. Oktober 2013
    Beiträge:
    7
    Koh Samui Feb./März 2015

    Vielen Dank an UMI und MANFEL für eure Antworten.

    Wir haben uns entschieden, schon am 23. Februar zu fliegen. Nur 2 Wochen Koh Samui erkunden. Der nächste Thailand-Besuch wird dann etwas länger.

    Über das Mopedfahren und Verkehrsunfälle auf Koh Samui habe ich ja gruselige Geschichten gelesen. Wir werden wohl mit dem Taxi und Sammeltaxi Vorlieb nehmen. Schade, dass die Taxifahrer ihre Preise so "wild" gestalten...

    Vielleicht kennt Ihr noch einen Reiseführer vorort, der deutsch spricht???
     
  5. Austrabrina

    Austrabrina Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.206
    Mein Männe fährt hier Motorrad in Deutschland und kann deshalb auch sehr gut in Asien Roller fahren - egal wo. Damit sieht man schon echt mehr. Wenn man noch gar nicht auf so einem Teil gesessen hat würde ich es auch nicht unbedingt auf Koh Samui das 1. Mal machen. Eher da wo es etwas ruhiger ist und man etwas Praxis bekommt.

    GLG
    Austrabrina
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 41 (Mitglieder: 0, Gäste: 33, Robots: 8)

Statistik des Forums

Themen:
2.879
Beiträge:
45.772
Mitglieder:
4.585
Neuestes Mitglied:
Bernardalido