Habt ihr schon mal einen Flug verpasst ?

Dieses Thema im Forum "Airlines Forum - alles rund ums Fliegen." wurde erstellt von Manfel, 6. Oktober 2014.

  1. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    Hab ihr schon mal aus eigenen Verschulden einen Flug verpasst ? Was war der Grund, und wie kulant war die Airline , durftet ihr später fliegen ? Sind die Flugtickets komplett verfallen ?
     
  2. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.991
    Moin!

    Ja, hab ich. Zunächst Ryanair DUB-STN, da hatte ich irgendwie die Flugzeiten verwechselt, 15:40 statt 14:50 oder so. Wir glaubten, noch viel Zeit zu haben und haben und haben uns draußen auf dem Rasen in der Sonne sogar noch einen Kaffee gekocht, bevor wir die Gaskartusche entleeren und wegwerfen mussten. Als wir dann einchecken wollten, hatte Ryanair nur noch 1 Platz (die hatten damals noch verschiedene Flugzeuge und hatten unseres durch ein kleineres ersetzt) und haben uns auf den nächsten Flug eingecheckt. Völlig problemlos, aber wie gesagt, das ist eine Weile her.

    In STN konnten wir den LH-Flieger nach HAM fast noch anfassen, der stand direkt neben uns. Aber wir mussten ja noch das Gepäck holen und neu einchecken. Als wir dann am LH-Schalter ankamen, machte der Kollege gerade Feierabend. Aber er startete seinen Rechner nochmal neu und buchte uns auf den Flug am nächsten Morgen um. Auch das völlig problemlos. Hotels am Flughafen waren irre teuer, also haben wir im Schlafsack vorm Terminal gelegen, uns 1 Flasche Wein gekauft und interessiert Dreharbeiten beobachtet. Morgens gab's sogar 'ne Dusche im Flughafen. War irgendwie ganz lustig, kostete uns die Flasche Wein und ein bisschen Rennerei. Die Fluglinien waren beide kulant.


    Gruß, Matthias
     
  3. bounce1983

    bounce1983 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    682
    Ich hab auch mal einen Ryanair Flug verpasst. Von Rom nach Memmingen. War aber eigentlich auch nicht meine Schuld, es gab irgendeinen Brand an irgendeinem Bahnhof in Rom, so dass sämtliche Züge und U-Bahnen viel zu spät waren. Und für Taxi war es dann auch schon zu spät.

    Musste dann 2 Tage später fliegen (da die Flüge nur 3x die Woche gehen) und der Flug war schweineteuer, glaub 130 Euro. Dafür habe ich in den zwei Extra-Tagen meinen jetzigen Mann kennengelernt :RpS_biggrin:

    Von dem her war es das beste was mir passieren konnte :yes3: Wie das Schicksal manchmal so spielt...
     
  4. Austrabrina

    Austrabrina Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.231
    Wie genial ist das denn :RpS_biggrin::RpS_biggrin::RpS_biggrin::RpS_biggrin:

    LG
    Austrabrina
     
  5. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    Das hab ich mir auch gedacht, das ist der Stoff aus dem Seifenopern entstehen :daumen:
     
  6. bounce1983

    bounce1983 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    682
    das ist echt ne ziemlich coole Geschichte :cool:
    Vielleicht sollte ich mal ein Buch schreiben :RpS_biggrin:
     
  7. Austrabrina

    Austrabrina Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.231
    Vielleicht nicht gleich ein Buch, aber hier einen Tread aufmachen :daumen:.
    Vielleicht könnte man den ja benennen "Partner / Freunde auf Reisen kennengelernt" :cool:

    Vielleicht gibt es ja noch mehr tolle Storys hier im Forum. Da freut mach sich doch als Gemeinde mit :daumen:

    Wir haben bisher in Italien ein Pärchen kennengelernt mit dem wir bis heute sehr, sehr gut befreundet sind. Ebenso eins über ein anderes Reiseforum. Mit beiden sind wir auch schon verreist.
    Echt total schön. Die Leute hätte man sonst nie kennengelernt.

    LG
    Austrabrina
     
  8. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    Gute Idee - Hab ich sofort gemacht

    Zum Thema : Flug verpasst
    Was ich mich immer wieder frage wenn ich zum Flughafen fahre. Wie kulant sind die Airlines wirklich wenn man zu spät kommt (zb Beispiel wegen eines Staus).
    Der Hinflug wird ja meistens nicht zu retten sein, und man muss ich wohl auf eignen Kosten einen Ersatz suchen.

    Aber was ist mit dem Rückflug ? Dieser verfällt ja normalerweise wenn man den Hinflug nicht antritt.

    Ich hab zwar immer genug Reserve aber wirklich wissen kann man es ja eh nicht.
     
  9. FanBear

    FanBear Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    625
    Keine Ahnung, ob das jetzt wirklich zum Thema passt:

    Gebucht hatte ich Berlin - Colombo / Sri Lanka mit SriLankan. Da der Flieger jedoch ein paar Tage vor Ablug von den LTTE, auch Tamil Tigers genannt, zerschossen wurde, wurde ich bzw. wir auf EK umgebucht. Zubringerflug von TXL nach MUC mit DBA und weiter nach DXB mit EK. Durchgecheckt wurde nur bis DXB. Dort sollten wir für den Weiterflug nach Colombo mit SriLankan nochmals einchecken. Wir haben es vergessen. Wir wurden dann auf den nächsten Flug gebucht.
    Zurück fast das selbe Spiel. Nur wars da dann die DBA. Standen dort auf der Warteliste und konnten aber den nächsten Flieger nehmen.

    LG
    FanBear
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 87 (Mitglieder: 1, Gäste: 84, Robots: 2)

Statistik des Forums

Themen:
2.921
Beiträge:
48.143
Mitglieder:
4.583
Neuestes Mitglied:
Bernardalido