Boracay, ja oder nein?

Dieses Thema im Forum "Philippinen Forum" wurde erstellt von Troachaps1990, 13. Dezember 2017.

  1. Troachaps1990

    Troachaps1990 Jungfuchs

    Registriert seit:
    13. Dezember 2017
    Beiträge:
    13
    Hallo zusammen,

    ich überlege nächstes Jahr für 4 Wochen auf die Philippinen zu fliegen. Bei so vielen Inseln fällt mir die Planung schwer. Welche Inseln würdet ihr empfehlen?

    Hab schon viel Gutes, aber auch sehr viel Schlechtes über Boracay gehört.

    VG
     
  2. Tobilein

    Tobilein Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    826
    Kennst du Thailand? Quasi egal wo, dagegen ist Boracay nach wie vor leer.

    1.000 x schöner als zum Beispiel Samui
     
  3. Sino

    Sino Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    2. Januar 2011
    Beiträge:
    341
    Wann willst du fahren? Ich war 3x im Sommer dort, wettertechnisch nicht so klug, daher empfehle ich den Winter.
    Boracay ist überschaubar, mit Postkartenstrand, perfekt für einen Strandurlaub,gute Restaurants und Bars. Was das Essen betrifft, definitiv ein Highlight.
    Von Cebu aus kann man gut Ausflüge auf die Nachbarinseln machen. Bohol bietet einiges, abgesehen vom Strand. Siquijor hab ich langweilig gefunden, Strand, kleiner Wasserfall, sonst nichts. Negros bietet auch mehr Abwechslung. Die Reisterrassen in Banaue sind bei schönem Wetter auch ein paar Tage wert.
    Wenn du mehr Infos brauchst, frag einfach.
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 44 (Mitglieder: 0, Gäste: 34, Robots: 10)

Statistik des Forums

Themen:
2.605
Beiträge:
36.092
Mitglieder:
2.822
Neuestes Mitglied:
BrianDweme