Bangkok-Ranong

Dieses Thema im Forum "Thailand Reiseforum" wurde erstellt von DaniWho, 7. Januar 2012.

  1. DaniWho

    DaniWho Jungfuchs

    Registriert seit:
    21. April 2011
    Beiträge:
    46
    Hallo und ein frohes neues Jahr (wenn auch etwas spät :wink5:),

    ich fliege im März nun endlich nach Thailand. Wir werden in Bangkok landen und haben geplant dort 2-3 Tage zu verweilen. Danach soll es weiter nach Ranong gehen.
    Leider habe ich keine Airline gefunden die Ranong von Bangkok aus anfliegt. Daher werden wir wohl auf Bus oder Zug umsteigen.
    Hat vielleicht jemand von euch Erfahrungen mit dieser Strecke gesammelt und kann uns ein Verkehrsmittel empfehlen? Mit was für Kosten muss man in etwa rechnen?

    Liebe Grüße

    Dani
     
  2. Jupp

    Jupp Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    458
  3. DaniWho

    DaniWho Jungfuchs

    Registriert seit:
    21. April 2011
    Beiträge:
    46
    Hi Jupp,

    erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort. Die Anreise via Flieger habe ich eh schon abgeschrieben.

    Dein Link ist klasse!:daumen:

    Kannst du mir vielleicht sagen, ob es sinniger ist die Tickets im voraus zu buchen oder ist dieses auch vor Ort möglich, da wir uns auf den Abreisetag von Bangkok aus noch nicht versteifen wollen.
    Ich denke, dass der Nachtbus die cleverste Möglichkeit wäre und daher würde ich dann auch den VIP-Bus nehmen, um so entspannt wie möglich anzukommen.

    Mit dem Zug ist es eher schwierig, oder? Man müsste dann doch bis nach Surat Thani fahren und von da aus dann irgendwie nach Ranong? Denke, dass der Bus dann doch bequemer und günstiger ist.

    Liebe Grüße

    Dani
     
  4. kondelsen

    kondelsen Forenfuchs

    Registriert seit:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    82
    Ja, mit dem Zug ist es schwieriger.

    VIP Nachtbus ist ne super Sache. Es gibt eben nur 24(?) Plätze, daher kann der schon mal voll sein. Wenn Du dich nicht festlegen willst musste wohl das Riskio einen Tag länger zu bleiben eingehen, oder? An den Preis kann ich mich nicht mehr genau erinneren. Sollte aber in jedem Loose stehen. Ich meine wir hätten so 2000 Baht gezahlt mit allem zip und zap (Koh Phayam - BKK via Ranong) inklusive einer Fahrt ins Krankenhaus :sad3:

    Die Traveling by Bus [Koh Chang - Ranong - Thailand]

    schreiben was von 515 THB. Google halt mal...
     
  5. Chang Yai

    Chang Yai Reisefuchs

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    114
    Der direkte VIP-Nachtbus ist tatsächlich die beste Möglichkeit,kostete im Jan.2011 666 Baht.Außer der staatlichen gibt es noch 2 private Busgesellschaften,die alle okay sind.Ich habe noch nie ein Problem gehabt,auch kurzfristig - spr.am gleichen Tag - ein Ticket zu bekommen.
    Theoretisch kann man auch jeden Bus nehmen,der nach Phuket fährt,die Route geht immer über Ranong.

    Weil ich beim letzten Mal sehr früh am Morgen am Southern Busterminal (Sai Tai Mai) war,habe ich spontan mal den Expressbus nach Phuket ausprobiert,kostete inklusive Mittagessen 333 Baht.Fahrzeit war mit 8 Stunden in etwa so lang wie beim Nachtbus.

    In Ranong am besten mit den städtischen Songthaews für 15 Baht zum Fährhafen fahren.Man muß dann zwar noch 200 Meter laufen,aber die (Motorrad)-Taxen verlangen mittlerweile ungerechtfertigt hohe Preise.

    Gruß
    C.Y.
     
  6. Jupp

    Jupp Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    458
    Kaum ist man mal eine 1/2 Stunde weg...... schon ist alles gesagt / geschrieben!!

    Du siehst Dani, dass Du in diesem Forum von seeeehr guten Experten umgeben bist! (Auch wenn mal ein Link doppelt ist) :becky:
    Dank an C.Y. und Kondelsen!!
    Sooo soll ein Forum sein.
     
  7. DaniWho

    DaniWho Jungfuchs

    Registriert seit:
    21. April 2011
    Beiträge:
    46
    Vielen Dank für die super Infos!
    Wir werden uns dann einfach für den Nachtbus entscheiden und auf gut Glück mal schauen, dass wir ein Ticket vor Ort bekommen.

    Aber nehmt euch in Acht:Ich werde euch in Zukunft bestimmt mit noch mehr Fragen bombardieren :smilewinkgrin3:
     
  8. Anna

    Anna Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    31. Januar 2011
    Beiträge:
    347
    mich wundert gerade nur, daß es keinen Flug geben soll!

    Es gibt einen Flughafen und zumindest vor 2 Jahren sind Bekannte von mir auch geflogen - ist die Route eingestellt ???

    Es gingen zumindest 2,3 mal die Woche Flüge - vielleicht sollte man sich diesbezüglich doch nochmal umhören ?
     
  9. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    Kein Problem, so funktionierts: dir wird geholfen, dafür hilfst du anderen oder berichtest von deiner Reise :daumen:

    Viel Spaß noch bei uns
     
  10. kondelsen

    kondelsen Forenfuchs

    Registriert seit:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    82
    Hier habt ihr den Link zur Airline, die den Flughafen in Ranong anfliegt:

    Welcome To Ranong Air...

    Der link ist jetzt hoffentlich nicht doppelt :RpS_biggrin:

    Mit sehr interessantem "Remark : Happy Air reserve the right to change flight times and airfares without prior notice."
     
  11. Chang Yai

    Chang Yai Reisefuchs

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    114
    Diese "Airline" hat ihren Betrieb vor ca. einem Jahr eingestellt.

    Offensichtlich lohnt sich diese Strecke nicht.
    Selbst Air Asia hat vor 3 Jahren die Route aufgegeben.

    Gruß
    C.Y.
     
  12. Anna

    Anna Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    31. Januar 2011
    Beiträge:
    347
    Hat zumindest den Vorteil, daß Ranong/ Koh Chang/ Koh Phayam vorerst noch vom MAssentourismus verschont bleiben...
     
  13. FanBear

    FanBear Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    625
  14. DaniWho

    DaniWho Jungfuchs

    Registriert seit:
    21. April 2011
    Beiträge:
    46
    Hi,

    hab jetzt noch einmal bei Happy Air geguckt. Leider passen die Flugtage nicht ganz und da wir nur drei Wochen haben, wollen wir nicht allzu viel Zeit "unnötig" verschwenden.
    Aber trotzdem vielen Dank für den Link!!!

    Ich denke wir bleiben beim Nachtbus: unschlagbar günstig, direkt und mit Sicherheit eine Erfahrung wert :smile3:

    Viele Grüße
     
  15. Jupp

    Jupp Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    458
    Stimmt Dani!
    Die laufend laufenden Musikvideos sind schon "eine besondere Erfahrung". :uhoh3:
     
  16. FanBear

    FanBear Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    625
    Bus nehme ich nur noch, wenn´s anders nicht geht. Und falls vorhanden, dann auch nur Super VIP24 (staatliche).

    LG
    FanBear
     
  17. Anna

    Anna Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    31. Januar 2011
    Beiträge:
    347
    Kleiner Tipp am Rande :

    laßt eine Fliesjacke draußen und wenn ihr empfindlich seid, vielleicht auch ein Halstuch - ihr wäret nicht die ersten, die sich bei langen Busfahrten eine fette Erkältung einfangen!
    Die Klimaanlagen sind ( meines Empfindens nach) auf Tiefkühltemperaturen eingestellt...:wink5:
     
  18. Gusti

    Gusti Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    1.870

    Das kann ich bestätigen! Man friert bitterlich...


    Ja, da empfehlen sich auch Ohrstöpsel. Vllt. ist das ganze ja im Nachtbus erträglich - tagsüber jedenfalls kann man dabei echt kein Auge zutun :no3:

    LG
    Gusti
     
  19. DaniWho

    DaniWho Jungfuchs

    Registriert seit:
    21. April 2011
    Beiträge:
    46
    Ohrstöpsel sind eh im Gepäck. Allein schon für den Flug. Dass eine Fleecejacke o.ä. sinnvoll wäre, habe ich auch gelesen.
    Ich glaube der Tipp mit dem Halstuch ist noch ne gute Idee, um sich so richtig schön einzumümmeln.

    Da bin ich jetzt ja echt mal gespannt auf die (Tor)tour :becky:
     
  20. Chang Yai

    Chang Yai Reisefuchs

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    114
    Außer Bounce scheinen alle Leute,die hier mitreden,schon 10 Jahre nicht mehr in einem VIP-Bus gesessen,besser gelegen zu haben!

    Zum einen werden die Busse nicht mehr so extrem runtergekühlt und Musikvideos laufen schon lange nicht mehr,vielleicht mal eine halbe Stunde am Anfang der Fahrt.

    Gruß
    C.Y.
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 297 (Mitglieder: 0, Gäste: 295, Robots: 2)

Statistik des Forums

Themen:
2.897
Beiträge:
47.024
Mitglieder:
4.585
Neuestes Mitglied:
Bernardalido