Bangkok: Meistbesuchte Stadt der Welt

Dieses Thema im Forum "Thailand Reiseforum" wurde erstellt von Manfel, 11. August 2013.

  1. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    Laut BBC war Bangkok 2012 mit 15,98 Millionen Übernachtungen die meistbesuchte Stadt der Welt.

    Lt BBC ist die Stadt vor allem bei chinesischen Touristen beliebt.
    Der chinesische Film "Lost in Thailand" soll den Boom verstärkt haben, es war der erfolgreichste Film der 2012 in China gelaufen ist,
    (Es geht es um Chinesen die in Thailand ihren vermissten Boss suchen, ähnlich Hangover)

    Kein Wunder das in Bangkok so viele neue Hotels eröffnen, und die Preise immer höher werden.
     
  2. wanjoegc

    wanjoegc Forenfuchs

    Registriert seit:
    19. April 2013
    Beiträge:
    50
    Tja, die Chinesen sind schwer im kommen, nicht nur in Bangkok sondern überall in Thailand. Bei unserem Ausflug von Ko Samui zum Ang Thong Nationalpark mit dem Schiff waren annähernd ein drittel Chinesen auf dem Boot.
     
  3. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    Was mich immer wundert:
    haben die soviel Geld oder bekommen die so günstige Angebote ?

    Das es viele reiche Chinesen gibt weiß ich, aber die Chinesen welche man immer so auf Reisen und in den Hotels sieht, die sehen jetzt nicht wirklich so reich aus, das ist doch eher die Mittelkasse die meistens in großen Reisegruppen unterwegs ist.

    Ich weiß zum Beispiel aus Hong Kong das es da für Chinsesen teilweise wirklich gute Preise für Hotels gibt die nur für den chinesischen Markt verfügbar sind.
     
  4. wanjoegc

    wanjoegc Forenfuchs

    Registriert seit:
    19. April 2013
    Beiträge:
    50
    Ich denke auch einfach mal das ist eine Frage der Prozentsätze um das mal so auszudrücken. Auch wenn nur 0,001 der Chinesen Geld hat kommt bei der Menge schon was zusammen. Das sind dann schon mehr als alle Österreicher zusammen. Das habe ich jetzt nicht genau nachgerechnet. :wink5:

    Bei dem Wirtschaftswachstum und der Masse der Produkte die in China für die ganze Welt hergestellt werden fallen schon Gewinne an und logischerweise sieht man im Ausland nur die Leute die Geld haben.
    Thailand liegt ja ausserdem nicht so weit weg und das Preisniveau, obwohl steigend, ist wohl immer noch ziemlich gut im Vergleich zu anderen Ländern und Regionen wie Europa, Amerika, Australien etc.
    Dazu kommen vielleicht noch ein paar Werbeaktionen oder Filme und schon kommen alle.
    Was mir aufgefallen ist, dass es sehr viel junge Leute waren. Ich würde mal sagen so 70-80 % zwischen 20 und 30.
     
  5. Gusti

    Gusti Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    1.610
    Gerade dieser Tage gab's in den Zeitungen einen Artikel (der sich vorranging mit den "schlechten Manieren" chinesischer Touristen beschäftigte) und der Aussage, "...Die Chinesen unternahmen im vorigen Jahr laut amtlicher Statistik 83 Millionen Auslandsreisen..."


    hier der Artikel: Chinesische Touristen sollen bessere Manieren lernen - Tiroler Tageszeitung Online

    83 Millionen. Das ist doch mal ne Marke!
     
  6. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    hier gehts weiter

    Das ist auch eine Marke :bigeek::bigeek:
    Das wäre ja noch eine Idee für den Herrn Mateschitz
    (Red Bull Chef, der ja bekanntlich Red Bull aus Thailand nach Europa gebracht hat )

    -------------------------------------------------------

    aber wir sind ja hier im Bangkok - Meistbesuchte Stadt Thread.
     
  7. Taunusianer

    Taunusianer Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.227
    Den habe ich mir übrigens die Tage im Flieger angeschaut. Durchaus sehenswert. (man sollte halt keine Hochkultur erwarten ;-)

    Den Film gibt es übrigens in Vollversion bei Youtube. Chinesische Sprache + Englischer Untertitel

    VG
    Taunusianer

    PS: Was die Chinesen angeht, mache ich mir, ähnlich wie bei den Russen, bisher keine große Sorgen. Die Kreuzen meine Reiserouten in Thailand bisher eher selten, und sowieso immer in Gruppen unterwegs, was das Problem bündelt.
     
  8. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    Nicht nur bei den Chinesen beliebt:

    Wenn die 83% stimmen, dann ist da schon eine gewaltige Steigerung , für eine stat die ohnehin schon gut besucht ist

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 41 (Mitglieder: 4, Gäste: 33, Robots: 4)

Statistik des Forums

Themen:
2.824
Beiträge:
43.189
Mitglieder:
3.969
Neuestes Mitglied:
uhive